LED mehr Licht?

Fahrmodi, ABS, TCS u.ä. der MT-09 TRACER

Moderatoren: Paul, Überholi

Antworten
sealine04
Beiträge: 18
Registriert: 19.05.2019 17:15
Real-Name: Franz-Josef Wegmann
Wohnort: 46397 Bocholt
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 A

LED mehr Licht?

Beitrag von sealine04 » 21.10.2019 17:32

So , seid Mai diesen Jahres fahre ich eine TDM 900 RN 18. Was störte mich an der Maschine? Die schwache Lichtausbeute! Nun habe ich die Philips Ultinon H 7 6200 K eingebaut, mit hell dunkel Phase, so wie die normalen H7 es auch haben. Ich kann nur sagen Wow welch ein Unterschied😂ich sehe jetzt sogar etwas😜Nachts.

Gruß Franz-Josef

TvH
Beiträge: 615
Registriert: 28.07.2004 20:49
Real-Name: Thomas
Wohnort: D-38446 Wolfsburg / Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM900 RN11, Versys 1000,TDM 850 3VD

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von TvH » 22.10.2019 22:25

Kann ich bestätigen.
Ich hab auch LEDS eingebaut:
Hervorragendes Licht.

Horst_Hustler
Beiträge: 1802
Registriert: 17.03.2003 21:32
Real-Name: Benjamin Button
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Zusatztitel: ForumsDrSommer

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Horst_Hustler » 23.10.2019 10:20

Das muss man wissen:

Bitte beachten Sie: Diese Lampen Scheinwerfer haben keine ECE, und so ihrer Verwendung ist nicht zugelassen für den Einsatz auf öffentlichen Straßen: Ihre Nutzung beschränkt sich auf "OFF-ROAD Anwendungen.*


*Zitat von Philips unter Produktbeschreibungen bei Amazon

Beichtvater
Beiträge: 545
Registriert: 02.07.2007 21:03
Real-Name: Christian
Wohnort: (NRW)
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 4TX [1999] | (EZ 01/00) vivid red cocktail 7

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Beichtvater » 23.10.2019 14:58

Einen ausführlichen Thread zu Frontscheinwerfer-LEDs gibt es schon hier:
Led H4 Brenner
Den vielleicht mal durchstöbern, auch wenn da primär die 3VD mit H4-Licht im Mittelpunkt steht ;)

TvH
Beiträge: 615
Registriert: 28.07.2004 20:49
Real-Name: Thomas
Wohnort: D-38446 Wolfsburg / Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM900 RN11, Versys 1000,TDM 850 3VD

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von TvH » 12.05.2020 16:59

IMG-20200102-WA0019.jpeg
Ist nur für das Foto. Da es verboten ist bin ich auf Halogen zurück.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Red
Beiträge: 6893
Registriert: 19.05.2003 18:31
Real-Name: Robert Rieder
Wohnort: D-65934 Ffm
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | R.E.D.
Zusatztitel: ForumsLochBlecher

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Red » 12.05.2020 18:03

In unserem überreguliertem Land ist alles verboten was nicht ausdrücklich auf min. 12 Seiten u. unter Berücksichtigung von min. 73 Paragraphen erlaubt ist.

TvH
Beiträge: 615
Registriert: 28.07.2004 20:49
Real-Name: Thomas
Wohnort: D-38446 Wolfsburg / Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM900 RN11, Versys 1000,TDM 850 3VD

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von TvH » 13.05.2020 08:25

Ganz genau !

Es braucht immer die exakte Freigabe und alles was da nicht herunter fällt ist eben verboten.
Physik scheint für die " Erlaubenden" ein Fremdwort zu sein.

Wenn das Leuchtmittel in der Geometrie, den Abstrahlwinkel/verhalten dem originalem, entspricht und die Leuchtdichte stimmt,
stimmt natürlich auch das Verhalten des Scheinwerfers.
Ein Schweinwerfer ist kein Hexenwerk und keine Atomphysik.

Brati21
Beiträge: 62
Registriert: 24.04.2020 08:12
Wohnort: 13158 Berlin
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 RN11

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Brati21 » 13.05.2020 08:45

TvH hat geschrieben:
12.05.2020 16:59
IMG-20200102-WA0019.jpeg
Ist nur für das Foto. Da es verboten ist bin ich auf Halogen zurück.
Welche Lampen sind da für Showzwecke verbaut? Sieht gut, insbesondere auch beim Standlicht.

Grüße

Brati

Red
Beiträge: 6893
Registriert: 19.05.2003 18:31
Real-Name: Robert Rieder
Wohnort: D-65934 Ffm
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | R.E.D.
Zusatztitel: ForumsLochBlecher

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Red » 13.05.2020 10:59

Das Standlicht ist mit relativ wenig Aufwand zum Tagfahrlicht umzubauen.
Siehe Link weiter oben, hier wird auch das Standlich auf High Power LEDs umgebaut.

TvH
Beiträge: 615
Registriert: 28.07.2004 20:49
Real-Name: Thomas
Wohnort: D-38446 Wolfsburg / Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM900 RN11, Versys 1000,TDM 850 3VD

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von TvH » 14.05.2020 10:28

Ich habe auf jeder Seite drei kleine 3mm Löcher in den Reflektor gebohrt und dann je drei 3mm LEDS in weiss hineingesteckt und verklebt.
Die 3 LEDS sind in Serie und haben einen gemeinsame Vorwiderstand.
Dan habe ich die LEDs direkt an die Lampenfassung verlötet, so dass die Leuchte normal steckbar ans Bordnetz bleibt.
Kosten : < 1 Euro
Aufwand : ca. 2 Std

kummi
Beiträge: 1260
Registriert: 21.07.2012 21:51
Real-Name: Lutz Kumlehn
Wohnort: DE-15566 Schöneiche bei Berlin / BRB
Geschlecht: männlich
Motorräder: Triumph Tiger Explorer 1200 in Crystal White & 3VD die 2.
Website: https://www.facebook.com/profile.php?id=100014377268071

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von kummi » 18.03.2021 16:17

Moinsen,

bei meiner ersten 3VD hab ich das so gelöst :
Foto3.jpg
Foto2.jpg
Foto.JPG
Mit Epoxidharz verklebt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von kummi am 18.03.2021 16:19, insgesamt 1-mal geändert.

kummi
Beiträge: 1260
Registriert: 21.07.2012 21:51
Real-Name: Lutz Kumlehn
Wohnort: DE-15566 Schöneiche bei Berlin / BRB
Geschlecht: männlich
Motorräder: Triumph Tiger Explorer 1200 in Crystal White & 3VD die 2.
Website: https://www.facebook.com/profile.php?id=100014377268071

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von kummi » 18.03.2021 16:19

Foto6.jpg
Foto5.jpg
Foto4.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

TvH
Beiträge: 615
Registriert: 28.07.2004 20:49
Real-Name: Thomas
Wohnort: D-38446 Wolfsburg / Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM900 RN11, Versys 1000,TDM 850 3VD

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von TvH » 18.03.2021 20:14

super gut die stripes !!!
wo hast DU sie her ?

kummi
Beiträge: 1260
Registriert: 21.07.2012 21:51
Real-Name: Lutz Kumlehn
Wohnort: DE-15566 Schöneiche bei Berlin / BRB
Geschlecht: männlich
Motorräder: Triumph Tiger Explorer 1200 in Crystal White & 3VD die 2.
Website: https://www.facebook.com/profile.php?id=100014377268071

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von kummi » 18.03.2021 20:34

Ebay

Aber wie bei allen LEDs für 12V sind die für Überspannung relativ empfindlich. Bei 14,4 V Ladespannung können die sehr schnell Mal durchknallen.

Entweder mit Poti Widerstand oder mit herkömmlichen die Helligkeit runterregeln.

Bin damit mehrfach durch die HU gekommen.

RucksackEifelYeti
Beiträge: 1849
Registriert: 08.04.2008 21:57
Real-Name: Axel Ippach
Wohnort: D-54636 Meckel
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1994] | Blau + SR500 Bj.79
Zusatztitel: Eisenarsch-Axel

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von RucksackEifelYeti » 19.03.2021 13:21

kummi hat geschrieben:
18.03.2021 20:34
Ebay

Aber wie bei allen LEDs für 12V sind die für Überspannung relativ empfindlich. Bei 14,4 V Ladespannung können die sehr schnell Mal durchknallen.

Entweder mit Poti Widerstand oder mit herkömmlichen die Helligkeit runterregeln.

Bin damit mehrfach durch die HU gekommen.
Das Poti wird mit der Last einen schnellen Tod sterben :-o Widerstand mit der nötigen Wattzahl ist da die günstigste Variante.

Corvus
Beiträge: 77
Registriert: 26.04.2009 08:57
Real-Name: Olaf
Wohnort: D-13158 Berlin
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | Schwarz + XJ 900 F Bj. 93

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Corvus » 06.05.2021 19:19

Hallo Leute,

bei der TDM900 ist das Licht schon elektronisch gesteuert
oder konventionell wie bei bei 3VD /4TX ?

Wenn konventionell, dann helfen nur ORAM cool Blue intense
in Verbindung mit der Relaisschaltung.
2Std Arbeit , 20 EURO und Du freust Dich jeden Tag (Nacht 8-)

Grüße Corvus

TvH
Beiträge: 615
Registriert: 28.07.2004 20:49
Real-Name: Thomas
Wohnort: D-38446 Wolfsburg / Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM900 RN11, Versys 1000,TDM 850 3VD

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von TvH » 07.05.2021 13:50

konventionell

flory
Beiträge: 1832
Registriert: 27.04.2004 12:49
Real-Name: Jürgen
Wohnort: D-793xx bei Freiburg
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM RN11 [2006] | silver storm, davor RN08 '03, galaxy blue

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von flory » 07.05.2021 14:39

Corvus hat geschrieben:
06.05.2021 19:19
Wenn konventionell, dann helfen nur ORAM cool Blue intense
in Verbindung mit der Relaisschaltung.
2Std Arbeit , 20 EURO und Du freust Dich jeden Tag (Nacht 8-)
bei der 900er braucht man keine Relaisschaltung
is eh nur 1 Scheinwerfer an :mauer:

anderes Leuchtmittel rein und gut, kommt aber natürlich nicht an ein echtes LED oder gar Xenon ran

Red
Beiträge: 6893
Registriert: 19.05.2003 18:31
Real-Name: Robert Rieder
Wohnort: D-65934 Ffm
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | R.E.D.
Zusatztitel: ForumsLochBlecher

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Red » 07.05.2021 16:54

Kommt auch nicht an eine falsche LED ran.

Habe mein Selbstbau Gedöns seit 2015 drine, sprich Tagfahrlicht, u. die beiden Hauptscheinwerfer.
14,4V sind kein Thema für die 5 od.7W Leds im Standlicht, die kleinen Ventilatoren der H4 LED Brenner laufen trotz aller Unkenrufe auch noch immer, genauso wie noch immer die Lifepoe im Bürtzel trotz Hiltiband u. CUplatte ihren Job hervorragend macht.
Einfach mal machen, probieren u. die Schlechtredner u. TÜV Anbeter ignorieren.
Zuletzt geändert von Red am 09.05.2021 19:24, insgesamt 1-mal geändert.

Corvus
Beiträge: 77
Registriert: 26.04.2009 08:57
Real-Name: Olaf
Wohnort: D-13158 Berlin
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | Schwarz + XJ 900 F Bj. 93

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Corvus » 08.05.2021 09:07

Danke TvH .

flory,

die Relaisschaltung , die ich meine, hat nichts mit 1 oder 2 Scheinwerfern zu tun.
Stromfluß direkt von der Batterie über 2,5er Kabel volle Lotte auf die H4-Lampe.
Scheißegal , wieviele Lampen angeschaltet sind.
Also bitte etwas sparsamer mit dem Brettvormkopfsmiley umgehen.Danke.

Und ob LED oder Xenon , abgesehen davon, daß sie blenden, wirklich heller
sind oder nur eine höhere Farbtemperatur haben, ist sicher auch fraglich.
Oder ist das erwiesen ? Wer weiß mehr ?

Grüße Corvus

flory
Beiträge: 1832
Registriert: 27.04.2004 12:49
Real-Name: Jürgen
Wohnort: D-793xx bei Freiburg
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM RN11 [2006] | silver storm, davor RN08 '03, galaxy blue

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von flory » 09.05.2021 00:01

Corvus hat geschrieben:
08.05.2021 09:07
Also bitte etwas sparsamer mit dem Brettvormkopfsmiley umgehen.Danke.
erstmal richtig den Zusammenhang erfassen, ebenfalls Danke.

Corvus
Beiträge: 77
Registriert: 26.04.2009 08:57
Real-Name: Olaf
Wohnort: D-13158 Berlin
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | Schwarz + XJ 900 F Bj. 93

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Corvus » 09.05.2021 09:56

Ich hab das schon verstanden.

Es geht um helleres Licht und
ich wollte Alternativen zu LED und Xenon aufzeigen.

Grüße Corvus

Überholi
Beiträge: 10082
Registriert: 11.04.2004 10:26
Real-Name: Erich Spohrer
Wohnort: D84036 Landshut
Geschlecht: männlich
Motorräder: Tracer Race Blue
Website: http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/695215
Zusatztitel: Forumsanarchist

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Überholi » 10.05.2021 08:41

Moderator Antwort: Flory - Corvus - angiften muss doch ned sein. - jeder hat auf seine weise recht.

Corvus
Beiträge: 77
Registriert: 26.04.2009 08:57
Real-Name: Olaf
Wohnort: D-13158 Berlin
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | Schwarz + XJ 900 F Bj. 93

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Corvus » 10.05.2021 19:38

Alles ok, danke Überholi.

Wir wollen ja Spaß im Forum haben und uns austauschen.

Grüße Corvus

Yamaha-Men
Beiträge: 9808
Registriert: 13.07.2004 18:41
Real-Name: Michael B.
Wohnort: D - 79xxx bei Freiburg
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1993] | Carbon-Schwarzmetallic
Zusatztitel: multipler Photo-Angel

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Yamaha-Men » Gestern 12:25

vielleicht für den einen oder anderen interessant
https://www.ledperf.de/led-lampen-kit-f ... 18951.html

Antworten