3Vd auf elektrische Benzinpumpe umrüsten

Moderatoren: tdm-thone, Überholi

siggif
Beiträge: 12
Registriert: 28.07.2021 06:49
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 850(4CN) EZ.95 plus diverse Andere

Re: 3Vd auf elektrische Benzinpumpe umrüsten

Beitrag von siggif » 20.05.2022 13:30

Oder man realisiert das "einige Sekunden" über nen schlichten Taster - das wäre dann quasi die elektrische Variante des Vergasertupfers.
Ich mein' man braucht ja nicht bei jedem Startvorgang das Vorfüllen der Schwimmerkammer, nur wenn der Mopete lange gestanden hat.

So was steht bei mir auch noch an, ich suche noch nach einer un-elektronischen Idee...

VG
Siggi

Tenereman
Beiträge: 581
Registriert: 28.03.2003 19:22
Real-Name: Eddie Wolf
Wohnort: 79XXX
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD Bj. 93 91 tkm, 95 29tkm sowie zwei Rolling Chassis Bausätze

Re: 3Vd auf elektrische Benzinpumpe umrüsten

Beitrag von Tenereman » 20.05.2022 22:33

Hi Siggif,

na du hast es ja schon genannt, es ist eine elektrische und keine elektronische Lösung (also low-tech), die Idee mit dem Vortupfen könnte man elektrisch als Bypass bezeichnen und der Vorpumpknopf neben dem Choke ;-).

Wobei der im Sommer kaum notwendig ist.

Überholi
Beiträge: 10334
Registriert: 11.04.2004 10:26
Real-Name: Erich Spohrer
Wohnort: D84036 Landshut
Geschlecht: männlich
Motorräder: Tracer Race Blue
Website: http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/695215
Zusatztitel: Forumsanarchist

Re: 3Vd auf elektrische Benzinpumpe umrüsten

Beitrag von Überholi » 23.05.2022 08:56

warum so einen Aufwand?

Die pumpe pumpt wenn Zündung an ... ansonsten nicht.
alles andere braucht es imho nicht.

wenn die karre länger steht , verdampft Benzin. wenn man dann den Schlüssel dreht wird nach geordert. dann springt das teil auch an.
im Winter sollte eh entweder Stabilisator rein, oder leer gemacht..

siggif
Beiträge: 12
Registriert: 28.07.2021 06:49
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 850(4CN) EZ.95 plus diverse Andere

Re: 3Vd auf elektrische Benzinpumpe umrüsten

Beitrag von siggif » 07.06.2022 15:02

Überholi hat geschrieben:
23.05.2022 08:56
warum so einen Aufwand?

Die pumpe pumpt wenn Zündung an ... ansonsten nicht.
alles andere braucht es imho nicht.
Steht weiter oben:
Mopped umgekippt mit Zündung an, z.B. bei nem Sturz: Vergaser laufen über und es wird fleissig nachgepumpt.

Ermessenssache, ob man den Fall absichern möchte.
VG
Siggi

Antworten