Schrauberhilfe in Wien

Regionales, Ausfahrten, Stammtische etc. in *.at

Moderatoren: rabat, HPausSalzburg

Antworten
LeoNeubauer
Beiträge: 8
Registriert: 16.08.2021 18:59
Real-Name: Leonhard Neubauer
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 850 3VD , Xt Tenere 600

Schrauberhilfe in Wien

Beitrag von LeoNeubauer » 07.09.2021 19:05

..der Tiroler schon wieder...Tachowelle eingegangen..ich hab eine Tachowelle bestellt..hab aber 0 Werkzeug in Wien um die Verkleidung abzuschrauben..könnte evt jemand aktiv beistehen..auch feinmotorisch.. Merci Leo

ReinhardS
Beiträge: 1490
Registriert: 28.04.2005 08:47
Real-Name: Reinhard
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM

Re: Schrauberhilfe in Wien

Beitrag von ReinhardS » 08.09.2021 06:59

Servus,

ich hab' keine Ahnung von der 850er und von deren Tachowelle auch nicht (bei der 900er wüsste ich zumindest, wie die Verkleidung ab geht). Ich kann Dir aber den richtigen Schraubendreher in die Hand drücken, wenn Du bei mir schrauben möchtest...

LG
Reinhard

Tenereman
Beiträge: 398
Registriert: 28.03.2003 19:22
Real-Name: Eddie Wolf
Wohnort: 79XXX
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD Bj. 93, genannt Emma Brumm, wird aber immer mehr zur 3TX

Re: Schrauberhilfe in Wien

Beitrag von Tenereman » 08.09.2021 11:57

Ich hab keine 4 tx aber bei der 3vd ist es bei mir mit dem 4mm( Ikea) inbus sowie nem 13er Schlüssel gelöst. Also das sollte ja in keinem Haushalt fehlen

ReinhardS
Beiträge: 1490
Registriert: 28.04.2005 08:47
Real-Name: Reinhard
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM

Re: Schrauberhilfe in Wien

Beitrag von ReinhardS » 08.09.2021 12:10

Tenereman hat geschrieben:
08.09.2021 11:57
... 4mm( Ikea) inbus sowie nem 13er Schlüssel ...
Gibt's natürlich auch bei mir (nix Ikea). Wie gesagt: am Werkzeug sollte es nicht scheitern - ich hatte nur weder eine 3VD noch eine 4TX in den Fingern (d.h. Du solltest wissen, wie es geht).

LG
Reinhard

HPausSalzburg
Beiträge: 2037
Registriert: 02.05.2002 16:09
Real-Name: Hans-Peter Schneider
Wohnort: A-5020 Salzburg Österreich
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1993] | VDVC1 [1995] RES
Zusatztitel: Forums-Enfielder

Re: Schrauberhilfe in Wien

Beitrag von HPausSalzburg » 08.09.2021 12:35

Hallo Freunde

Die Verkleidung der 3VD ist nur mit Schrauben festgemacht da gibts keine Plastikhacken die Brechen könnten.

Nur beim Teil mit der Scheibe aufpassen, die beiden Flügel müssen ein wenig nach aussen gedrückt werden beim Abziehen und da steckt innen noch das Kabel für das Begrenzungslicht drann. Kabel ist relativ lang.
Das kann aber durch drehen mit der Fassung entfernt werden. ( Bajonettverschluss)

Also viel Spass beim Basteln.

Überholi
Beiträge: 10082
Registriert: 11.04.2004 10:26
Real-Name: Erich Spohrer
Wohnort: D84036 Landshut
Geschlecht: männlich
Motorräder: Tracer Race Blue
Website: http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/695215
Zusatztitel: Forumsanarchist

Re: Schrauberhilfe in Wien

Beitrag von Überholi » 08.09.2021 12:54

man kann das standlichtkabel kabel auch abstecken.



ich würde nur die innen Verkleidung abnehmen und am Tacho die welle ablösen. unten kommt man eh hin. dann muss nicht die gesamte Verkleidung runter.

4Tx:

den Drehregler für die Tageskilometer bekommt man durch gegen die Richtung abschrauben raus.
Die Scheibe und Gummimuttern von der muss auch ab. dann geht die Innenverkleidung gut runter.
Zuletzt geändert von Überholi am 08.09.2021 16:47, insgesamt 1-mal geändert.

Tenereman
Beiträge: 398
Registriert: 28.03.2003 19:22
Real-Name: Eddie Wolf
Wohnort: 79XXX
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD Bj. 93, genannt Emma Brumm, wird aber immer mehr zur 3TX

Re: Schrauberhilfe in Wien

Beitrag von Tenereman » 08.09.2021 13:13

LEO Trag mal in dein Profilen was du für ne TDM und welches Baujahr hast. Ist für alle einfacher

LeoNeubauer
Beiträge: 8
Registriert: 16.08.2021 18:59
Real-Name: Leonhard Neubauer
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 850 3VD , Xt Tenere 600

Re: Schrauberhilfe in Wien

Beitrag von LeoNeubauer » 08.09.2021 15:20

Danke einstweilen, ich erkenne die Komplexität der Sache ....

Tenereman
Beiträge: 398
Registriert: 28.03.2003 19:22
Real-Name: Eddie Wolf
Wohnort: 79XXX
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD Bj. 93, genannt Emma Brumm, wird aber immer mehr zur 3TX

Re: Schrauberhilfe in Wien

Beitrag von Tenereman » 08.09.2021 15:54

Tachowelle ist wirklich kein Drama, das ist etwas Ikea Inbus Schrauben - lass es 6 Schrauben sein, wenn du nur die eine Seite nämlich links aufmachst und wenn die Tachowellen Hülle fest sein sollte dann noch eine Kombizange.

Wer einfache Ikea Möbel aufbauen kann, kann auch ne Tachowelle wechseln, das ist wirklich nicht schwer.

LeoNeubauer
Beiträge: 8
Registriert: 16.08.2021 18:59
Real-Name: Leonhard Neubauer
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 850 3VD , Xt Tenere 600

Re: Schrauberhilfe in Wien

Beitrag von LeoNeubauer » Heute 17:36

Statusmeldung ..Verkleidung abgebaut.. manch Plastikteil zerbröselt.. Tachowelle abgehängt .. Drehtest erfolgreich..also Schnecke ..oder was sonst ? Vielen Dank für euren Input

Tenereman
Beiträge: 398
Registriert: 28.03.2003 19:22
Real-Name: Eddie Wolf
Wohnort: 79XXX
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD Bj. 93, genannt Emma Brumm, wird aber immer mehr zur 3TX

Re: Schrauberhilfe in Wien

Beitrag von Tenereman » Heute 18:34

Hä bitte was?

Eine korrekte dienstliche Meldung klingt aber änderst!

So Private:

Drehtest nur von Welle oder mit Tacho dran?

Antworten