Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Moderatoren: Lars, tdm99grisu

Antworten
Mensatoris
Beiträge: 72
Registriert: 22.03.2016 19:32
Real-Name: Stephan Brinkmann
Wohnort: D-45966 Gladbeck/ NRW
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 A RN18 Baujahr 2007

Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Mensatoris » 10.08.2018 23:20

Hallo wertes Forum,
Ich habe kurzfristig die Möglichkeit 5 Tage mit meinem Sohn in den Vogesen zu fahren. Gibt es Empfehlungen, was man unbedingt gesehen haben sollte? Wenn man so googlet hört sich dass immer so an , als könnte man bei der Tourenplanung nichts falsch machen, nach dem Motto: Alles ganz schön! Ich bin für jeden Tipp dankbar :D

seneca
Beiträge: 196
Registriert: 11.04.2010 09:31
Real-Name: Detlef
Wohnort: D-52146 Würselen / NRW
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 4TX [1997] | BLACK MAGIC-METALLIC

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von seneca » 11.08.2018 10:06


Mensatoris
Beiträge: 72
Registriert: 22.03.2016 19:32
Real-Name: Stephan Brinkmann
Wohnort: D-45966 Gladbeck/ NRW
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 A RN18 Baujahr 2007

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Mensatoris » 11.08.2018 16:46

Schönen Dank für den Link,- da kann man ja einiges finden !

Steindesigner
Beiträge: 3037
Registriert: 16.06.2008 20:34
Real-Name: Friedhelm
Wohnort: D-56766 Vulkaneifel
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1994] | Schwarz-Grau-nackt

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Steindesigner » 12.08.2018 19:07

Frag mal Peter S, das ist der Forumsvogesenkönig. ;)

.....kann allerdings sein das er nur noch Waldwege vorschlägt. :lol: :roll:

Fun-biker
Beiträge: 1807
Registriert: 23.07.2003 12:54
Real-Name: Volker Graneß
Wohnort: D-65510 Hünstetten OT Strinz-Trinitatis/ Hessen
Geschlecht: männlich
Motorräder: R1250 GS Adventure Exclusive
Website: http://xt1200z.bplaced.net

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Fun-biker » 12.08.2018 19:14

Gerade die sind doch das Salz in der Suppe in den Vogesen 8-)

Mensatoris
Beiträge: 72
Registriert: 22.03.2016 19:32
Real-Name: Stephan Brinkmann
Wohnort: D-45966 Gladbeck/ NRW
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 A RN18 Baujahr 2007

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Mensatoris » 13.08.2018 07:29

Könnte mir auch gefallen,- darf ich nur meinem Sohnemann nicht zu oft mit kommen, sonst sucht er sich einen anderen Vordermann :lol: ( Schräglagenjunky )

Dieter67
Beiträge: 302
Registriert: 05.06.2010 06:02
Real-Name: Dietrich Eric
Wohnort: 67310 Cosswiller Frankreich
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | 3vd metallic grau + 140 000 km u ER5 Twister

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Dieter67 » 13.08.2018 11:41

Ich wohne in den ..... Vogesen. Es kommt drauf an was du erleben u besichtigen willst. Es gibt eine Menge Möglichkeiten. Ich könnte dir ein Paar Roadbooks vorbereiten oder dir ein Paar Point of Interest senden.
Nur Natur oder auch in die Stadt ? Kurvenrausch oder Blümchenpflücker ?? Ab u zu in der Natur grillen oder in Restaurans, Farms essen ?

Mensatoris
Beiträge: 72
Registriert: 22.03.2016 19:32
Real-Name: Stephan Brinkmann
Wohnort: D-45966 Gladbeck/ NRW
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 A RN18 Baujahr 2007

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Mensatoris » 13.08.2018 11:46

Danke Dieter für dein tolles Angebot, - mach dir nicht zuviel Arbeit! Points of Interest würden reichen,- vielleicht eine Megakurvenstrecke ansonsten eher Natur.

Mensatoris
Beiträge: 72
Registriert: 22.03.2016 19:32
Real-Name: Stephan Brinkmann
Wohnort: D-45966 Gladbeck/ NRW
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 A RN18 Baujahr 2007

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Mensatoris » 13.08.2018 12:35

Wir nächtigen jeweils in Straßburg, also nix mit Grillen oder Farmeressen. Nenn mir einfach deine Lieblingsstrecke, wenn du mal 6—7 Stunden Zeit hast und ich sage dir nachher, wie sie mir gefallen hat. Vom Tempo und Schräglage eher sehr risikobewusst und nicht am limit. Schönen Dank für deinen Einsatz ;)

ecki55
Beiträge: 858
Registriert: 14.11.2009 01:03
Real-Name: Eckhard
Wohnort: D-44866 Bochum
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 900a RN18 [2007] weiß und ne schwatte XT660X DM01

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von ecki55 » 13.08.2018 14:32

Vogesen sind geil, Kurven ohne Ende.
Aber pass auf wenns feucht wird, die lackierten Flächen, insbesondere Zebrastreifen, sind Schmierseife pur.

Dieter67
Beiträge: 302
Registriert: 05.06.2010 06:02
Real-Name: Dietrich Eric
Wohnort: 67310 Cosswiller Frankreich
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | 3vd metallic grau + 140 000 km u ER5 Twister

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Dieter67 » 13.08.2018 21:33

Ok Morgen mach ich dir das ;-)) Bist du mit Basecamp vertraut ?

Mensatoris
Beiträge: 72
Registriert: 22.03.2016 19:32
Real-Name: Stephan Brinkmann
Wohnort: D-45966 Gladbeck/ NRW
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 A RN18 Baujahr 2007

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Mensatoris » 13.08.2018 21:56

Ja, bin ich - bin gespannt!

Dieter67
Beiträge: 302
Registriert: 05.06.2010 06:02
Real-Name: Dietrich Eric
Wohnort: 67310 Cosswiller Frankreich
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | 3vd metallic grau + 140 000 km u ER5 Twister

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Dieter67 » 14.08.2018 13:59

Soooooooooooo ein Paar POI's ;-) im Cloud. Bin noch nicht fertig, wenn es dir passt, mach ich weiter und bereite dir ein Paar Strecken. Diese POI's musst du in deinem Basecamp IMPORTIEREN

https://www.dropbox.com/sh/pp2lcb90ize7 ... GL9wa?dl=0

Mensatoris
Beiträge: 72
Registriert: 22.03.2016 19:32
Real-Name: Stephan Brinkmann
Wohnort: D-45966 Gladbeck/ NRW
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 A RN18 Baujahr 2007

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Mensatoris » 14.08.2018 15:15

Ein paaaaaar ist ja geschmeichelt,- da hast du dich ja richtig ins Zeug gelegt! :respect:
Ich habe mir die Punkte auf Base Camp anzeigen lassen und der Import aufs Navi hat auch geklappt. Mehr Arbeit brauchst du dir aber nicht zu machen, da ich Morgen früh starte und dann keinen Zugriff mehr auf die Garminsoftware habe. Danke nochmals für die tollen Anregungen und Hinweise, ich bin begeistert. Es ist ja schon beneidenswert, wenn man so ein tolles Fahrgebiet direkt vor der Haustür hat.Bis die Tage, Gruß mensatoris

Dieter67
Beiträge: 302
Registriert: 05.06.2010 06:02
Real-Name: Dietrich Eric
Wohnort: 67310 Cosswiller Frankreich
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | 3vd metallic grau + 140 000 km u ER5 Twister

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Dieter67 » 14.08.2018 15:47

hab noch ein paar Strecken zusammengestellt , ist im Cloud sonst ist die Arbeit für die Katz :mrgreen:

https://www.dropbox.com/sh/pp2lcb90ize7 ... GL9wa?dl=0

Mensatoris
Beiträge: 72
Registriert: 22.03.2016 19:32
Real-Name: Stephan Brinkmann
Wohnort: D-45966 Gladbeck/ NRW
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 A RN18 Baujahr 2007

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Mensatoris » 14.08.2018 17:25

Danke für deinen super Einsatz- die Touren habe ich mir noch aufs Navi gezogen, sodass deine Arbeit Würdigung findet :roll: Werde bei Gelegenheit ein Feedback geben, Gruß mensatoris

Dieter67
Beiträge: 302
Registriert: 05.06.2010 06:02
Real-Name: Dietrich Eric
Wohnort: 67310 Cosswiller Frankreich
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | 3vd metallic grau + 140 000 km u ER5 Twister

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Dieter67 » 14.08.2018 20:10

Die Strecken hab ich in kleine Teile ausgedacht . Anfang weit von Strassburg , so ist es einfacher raus zu kommen.... Ende der Tagesstrecke lässt dir die Wahl schnell oder durch selbst entschiedene "Umwege" wieder in der Hütte zu landen 8-)

Mensatoris
Beiträge: 72
Registriert: 22.03.2016 19:32
Real-Name: Stephan Brinkmann
Wohnort: D-45966 Gladbeck/ NRW
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 A RN18 Baujahr 2007

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Mensatoris » 19.08.2018 19:46

Hallo Dieter,
wir konnten deine Vorschläge gut nutzen,- es war für jeden Geschmack was dabei! Die Vogesen sind einfach geil: Kurven ohne Ende und abwechselungsreiche Landschaften mit schnuckeligen Dörfern. Es wird mit Sicherheit nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich mich da rumtreibe! :D :D

Dieter67
Beiträge: 302
Registriert: 05.06.2010 06:02
Real-Name: Dietrich Eric
Wohnort: 67310 Cosswiller Frankreich
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | 3vd metallic grau + 140 000 km u ER5 Twister

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Dieter67 » 20.08.2018 17:02

Freut mich ;-)) was hat dir besonders gefallen ??

Mensatoris
Beiträge: 72
Registriert: 22.03.2016 19:32
Real-Name: Stephan Brinkmann
Wohnort: D-45966 Gladbeck/ NRW
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 A RN18 Baujahr 2007

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Mensatoris » 20.08.2018 19:41

Schwer zu sagen,- wir waren von Allem begeistert...,die Route des Crêtes wollten wir natürlich unbedingt befahren und hatten auch unseren Spaß daran,- die Umgebung von Saint-Marie-Aux-Mines,...das Linge Denkmal,...schöne Dörfer wie zum Beispiel "Le Ville", die Ecke um " La Schlucht" usw...usw. Deine Restaurant-Tipps konnten wir gar nicht nutzen,- keine Zeit zum Essen nur Fahren,Fahren,Fahren! :D

Dieter67
Beiträge: 302
Registriert: 05.06.2010 06:02
Real-Name: Dietrich Eric
Wohnort: 67310 Cosswiller Frankreich
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | 3vd metallic grau + 140 000 km u ER5 Twister

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Dieter67 » 20.08.2018 21:54

Hauptsache es hat Euch gefallen ;-)

Überholi
Beiträge: 9373
Registriert: 11.04.2004 10:26
Real-Name: Erich Spohrer
Wohnort: D84036 Landshut
Geschlecht: männlich
Motorräder: Tracer Race Blue
Website: http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/695215

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Überholi » 23.09.2018 19:15

coole sache

Dieter67
Beiträge: 302
Registriert: 05.06.2010 06:02
Real-Name: Dietrich Eric
Wohnort: 67310 Cosswiller Frankreich
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | 3vd metallic grau + 140 000 km u ER5 Twister

Re: Welche Strecke muss man in den Vogesen gefahren haben?

Beitrag von Dieter67 » 23.09.2018 19:21

Wenn es "Sonderwünsche" gibt, kann ich euch auch was auf Mass vorbereiten (Grillplätze, Waldstrassen usw...)

Antworten