Ab sofort buchen fürs ...

Alpentreffen 2018 - Infos finden sich hier

Riesengebirge 2018?

Moderatoren: Lars, tdm99grisu

Melli_BlueRider
Registriert: 17.07.2005 21:57

Riesengebirge 2018?

Beitragvon Melli_BlueRider » 03.07.2017 07:26

Ich war letztes Wochenende auf Tour im Riesengebirge, sehr schöne Gegend. Für die Landkarte: Harachov, Spindlersmühle, Pec pod snezkou, Karpac sind die bekanntesten Orte. Die Grenze zwischen Polen und Tschechien erkennt man nur daran, das sich die Farbe der Wegweiser von Blau nach Grün ändert, ist völlig problemlos. Straßen sind abwechslungsreich von "schlecht geflickt und immer noch löchrig" bis "Waldautobahn". Nette Menschen, nicht überfüllt und alles spottbillig. 2x Übernachtung mit Frühstück und Bier am Abend 45€. Touristenklasse, Jugendherbergs-Standard. Da kam in mir sofort der Wunsch nach Wiederholung auf...wollt Ihr mit? Die Hütte, wo wir waren hat Betten für ca. 30 Personen (2-Bett-Zimmer), Terrasse, Gemeinschaftszimmer. Wenn mehr als 3 Leute Interesse haben, suche ich mal nach einem Termin...ich fahre auf jeden Fall!
Zuletzt geändert von Melli_BlueRider am 15.07.2017 16:39, insgesamt 1-mal geändert.

Lars
Registriert: 10.04.2002 13:09

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Lars » 03.07.2017 08:28

Hört sich generell interessant an, allerdings bei meiner Anreise nicht für ein Wochenende inklusive Hin- und Rücktour. Da käme es dann auf den Termin an.

Aber jedenfalls
[x] Interesse

flory
Registriert: 27.04.2004 12:49

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon flory » 03.07.2017 09:44

interessant
die lange Anreise ist das Problem
[x] grundsätzlich Interesse

Melli_BlueRider
Registriert: 17.07.2005 21:57

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Melli_BlueRider » 03.07.2017 10:03

von Berlin aus sind es ca. 300km. Ideal fürs Wochenende...aber jeder Gastwirt wird sich freuen, wenn Gäste länger bleiben.
http://www.liberecky-kraj.cz/dr-de/k-se ... skat=0;r=4
Dort kann man super Wandern oder Mountainbiken, Sommerrodelbahn und Flying Fox gibt’s auch...kindgerecht.

Melli_BlueRider
Registriert: 17.07.2005 21:57

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Melli_BlueRider » 03.07.2017 10:05

Nur 800 von Freiburg im Breisgau. :lol:
Für die Sachsen dafür quasi um die Ecke...aber da gibt es ja leider nur noch einen aktiven hier, oder?

Für uns Nord/Ostdeutsche sind dafür die Vogesen in weiter Ferne...schade.

Fun-biker
Registriert: 23.07.2003 12:54

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Fun-biker » 03.07.2017 15:33

Hi Melli,
ja in der Gegend war ich auch schon unterwegs und kann dir nur beipflichten.

Zur Zeit bin ich in der Überlegung eine solche Tour nur noch etwas weiter nach Osten ausgedehnt anzugehen. Es soll dann weiter in die Slowakei (Hohe Tatra/ Beskiden) gehen.
Östlichster Punkt Transka Lomnize. Von dort in Richtung Krakau über Zakopane.

Sind aber zur Zeit noch keine konkreten Planungen.
Gruß
Volker

Melli_BlueRider
Registriert: 17.07.2005 21:57

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Melli_BlueRider » 04.07.2017 07:44

Tatranská Lomnica. Das klingt auch nicht schlecht...könnte man ja beides zusammenplanen. Weiterfahren nach den gemeinsamen Wochenende oder umgekehrt. Sind ja noch mal 500km weiter...dort war ich schon mal zum Ski fahren, in Štrbské Pleso. Alles voll Gegend dort. Da gibt es noch Braunbären!

monalissa
Registriert: 13.03.2010 15:05

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon monalissa » 04.07.2017 13:25

:punk: wenn der Termin passt !

kummi
Registriert: 21.07.2012 21:51

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon kummi » 09.07.2017 16:51

Ja, wann ist die Frage.

Noch 2017 oder nächstes Jahr?

Ralf-SP
Registriert: 28.03.2005 16:17

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Ralf-SP » 11.07.2017 08:58

Je nach Termin klingt das nicht schlecht.

Von der Entfernung müsste ich wohl fast eine Woche einplanen.
Ggf. mit dem Trailer etwas in die Richtung fahren.
Oder Zwischenübernachtung bei der Anreise.

monalissa
Registriert: 13.03.2010 15:05

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon monalissa » 12.07.2017 07:32

@Ralf SP

kannst bei uns pennen :)

söse
Registriert: 30.01.2011 22:19

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon söse » 12.07.2017 09:35

Ich bin mit meinen 3 Uckermark-Bikern auch gerade in der Planungsphase 2018. Über Sardinien diskutieren wir gerade aber das Riesengebirge ist durchaus auch eine Option.
Werde hier also fleißig die Entwicklung des Threads verfolgen.

Ralf-SP
Registriert: 28.03.2005 16:17

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Ralf-SP » 12.07.2017 15:30

@ Monalissa,
Das ist eine gute Option, danke für das Angebot.

Mal schauen wie sich das hier weiterentwickelt.
Vor allem wann das steigen soll.

@ Melli / Volker
Ist das eher als Rundreise geplant oder mit festem Standort und Tagesausfahrten ?

Melli_BlueRider
Registriert: 17.07.2005 21:57

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Melli_BlueRider » 12.07.2017 15:49

Ist noch nicht geplant. Ich denke fester Standort mit Tagestouren.

monalissa
Registriert: 13.03.2010 15:05

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon monalissa » 14.07.2017 15:58

@melli , wir können warten .....aber nicht lange :roll:

Ralf-SP
Registriert: 28.03.2005 16:17

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Ralf-SP » 14.07.2017 16:05

Vielleicht besser erst im nächsten Jahr.

Können ja beim TW mal darüber reden... wie/was/wo.

Ähh... das wäre dann das RG 1

Supi... dann Jährlich: Harz, MT, TW, RG :lol:

Melli_BlueRider
Registriert: 17.07.2005 21:57

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Melli_BlueRider » 14.07.2017 18:08

Seht Ihr die Überschrift? :shock: Klar rede ich übers nächste Jahr.
Siehe erster Post.

RG1/2018!

jaybeefloh
Registriert: 29.09.2004 03:08

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon jaybeefloh » 16.07.2017 04:14

Je nach Termin!

(X) Interesse

kolumbus
Registriert: 18.08.2003 20:27

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon kolumbus » 18.07.2017 18:57

Wenn der Termin passt, bin ich gerne dabei.

Grüße
Andreas

Melli_BlueRider
Registriert: 17.07.2005 21:57

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Melli_BlueRider » 19.07.2017 11:15

Terminsuche...

April ist noch zu kalt.
Anfang Mai ist Harztreffen, dann Herrentag/Christi Himmelfahrt, dann Pfingsten.
Anfang Juni ist MT Bad Brückenau...

Vorschlag: 15.6. - 17.6.2018

wenn das passt, würde ich mal diese Hütte anfragen: http://www.booking.com/Share-zGnYJZ

kummi
Registriert: 21.07.2012 21:51

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon kummi » 20.07.2017 15:27

Hmm. Da werde ich mich entscheiden müssen zwischen Harz und Riesengebirge. MT und TW möchte ich in jedem Fall.

Und wie wäre das Riesengebirge Ende September 18 quasi als SAT (Saisonabschluss Tour) ?
Wettertechnisch nicht viel schlechter als Juni.

Melli_BlueRider
Registriert: 17.07.2005 21:57

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Melli_BlueRider » 21.07.2017 07:07

klar, könnte man auch machen...

2. Vorschlag: 21. - 23.09.2018

Lars
Registriert: 10.04.2002 13:09

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Lars » 21.07.2017 12:49

Hätte noch jemand Interesse, davor oder danach noch ein wenig mehr östlich bis in die Hohe/Niedere Tatra zu streifen. Das wären aber wohl noch mindestens 3 Tage extra, schätze ich.

kummi
Registriert: 21.07.2012 21:51

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon kummi » 21.07.2017 12:58

Melli_BlueRider hat geschrieben:
21.07.2017 07:07
klar, könnte man auch machen...

2. Vorschlag: 21. - 23.09.2018
Termin wäre cool. Dann ist nicht alles so geballt im Mai und Juni. Schöne Saisonausdehnung.
Da kannste mit mir planen.

Melli_BlueRider
Registriert: 17.07.2005 21:57

Re: Riesengebirge 2018?

Beitragvon Melli_BlueRider » 21.07.2017 13:07

Zwei ist zu wenig!
na los, Leute... :?:


Zurück zu „Reisetipps & gemeinsame Touren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron