Italien 2023/ Trentino - Dolomiten / 21.5. bis 26.05.23

Moderatoren: Lars, ddiver

Antworten
ddiver
Beiträge: 4461
Registriert: 11.05.2002 11:38
Real-Name: Rudolf Seibert
Wohnort: A-3721 Unterdürnbach
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM900A RN18, Honda NT1100
Zusatztitel: Forumslyriker

Re: Italien 2023/ Trentino - Dolomiten / 21.5. bis 26.05.23

Beitrag von ddiver » 21.05.2023 21:22

alle da, die da sein sollen. Alle müde :mrgreen:

Morgen halb 10 gehts los :roll:

monalissa
Beiträge: 1264
Registriert: 13.03.2010 15:05
Real-Name: Hans-Peter Pascher
Wohnort: D-04509 Wiedmar OT Lissa/Sachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: Caponord 1200 ADD Travelpack / mit 2 x TDM 3VD
Website: http://www.hp-pascher.info

Re: Italien 2023/ Trentino - Dolomiten / 21.5. bis 26.05.23

Beitrag von monalissa » 21.05.2023 21:26

ja habe es gerade im Staus von Jörg gesehen , nach dem essen wird Mann müde :ok:

Okay euch allen viel Spaß , Trocknes Wetter ; keine Radfahrer und viele Kurven :punk:

PS: ich bin nicht Neidisch :mauer: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz:

Red
Beiträge: 7246
Registriert: 19.05.2003 18:31
Real-Name: Robert Rieder
Wohnort: D-65934 Ffm
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1992] | R.E.D.
Zusatztitel: ForumsLochBlecher

Re: Italien 2023/ Trentino - Dolomiten / 21.5. bis 26.05.23

Beitrag von Red » 22.05.2023 11:42

Jup viel Spaß euch, u. das ihr alle oben bleibt.

Ralf-SP
Beiträge: 463
Registriert: 28.03.2005 16:17
Real-Name: Ralf Fleck
Wohnort: Böhl-Iggelheim / Rheinland-Pfalz
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM RN11 [2004] | schwarz
Zusatztitel: Forumshundeblick

Re: Italien 2023/ Trentino - Dolomiten / 21.5. bis 26.05.23

Beitrag von Ralf-SP » 22.05.2023 18:29

So ist es... viel Spaß.

@monalissa
Nutelini ist nicht mehr das was es mal war,
sowie Lutz aktuell berichtet hat.
Das verpassen wir schon mal nicht.. :mrgreen:

Laßt euch davon nicht beeindrucken, die Unterkunft und Verpflegung
macht das alles wieder wett.

Schönen Gruß an die Runde.
Ralf-SP

monalissa
Beiträge: 1264
Registriert: 13.03.2010 15:05
Real-Name: Hans-Peter Pascher
Wohnort: D-04509 Wiedmar OT Lissa/Sachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: Caponord 1200 ADD Travelpack / mit 2 x TDM 3VD
Website: http://www.hp-pascher.info

Re: Italien 2023/ Trentino - Dolomiten / 21.5. bis 26.05.23

Beitrag von monalissa » 22.05.2023 18:44

Ralf-SP hat geschrieben:
22.05.2023 18:29
So ist es... viel Spaß.

@monalissa
Nutelini ist nicht mehr das was es mal war,
sowie Lutz aktuell berichtet hat.
Das verpassen wir schon mal nicht.. :mrgreen:

Laßt euch davon nicht beeindrucken, die Unterkunft und Verpflegung
macht das alles wieder wett.

Schönen Gruß an die Runde.
Ralf-SP
ja leider hatte ich mit Katrin vor zwei Jahren auch schon festgestellt die Nutelini 2.0 ist nicht so gut wie die Erste :motz:

Überholi
Beiträge: 10613
Registriert: 11.04.2004 10:26
Real-Name: Erich Spohrer
Wohnort: D84036 Landshut
Geschlecht: männlich
Motorräder: Tracer Race Blue
Website: http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/695215
Zusatztitel: Forumsanarchist

Re: Italien 2023/ Trentino - Dolomiten / 21.5. bis 26.05.23

Beitrag von Überholi » 26.05.2023 07:27

monalissa hat geschrieben:
21.05.2023 21:26
ja habe es gerade im Staus von Jörg gesehen , nach dem essen wird Mann müde :ok:

Okay euch allen viel Spaß , Trocknes Wetter ; keine Radfahrer und viele Kurven :punk:

PS: ich bin nicht Neidisch :mauer: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz:
dito

viel spaß allen

ddiver
Beiträge: 4461
Registriert: 11.05.2002 11:38
Real-Name: Rudolf Seibert
Wohnort: A-3721 Unterdürnbach
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM900A RN18, Honda NT1100
Zusatztitel: Forumslyriker

Re: Italien 2023/ Trentino - Dolomiten / 21.5. bis 26.05.23

Beitrag von ddiver » 28.05.2023 14:42

Ja, schön wars. Aber auch schon wieder vorbei. :mrgreen:

söse
Beiträge: 1015
Registriert: 30.01.2011 22:19
Real-Name: Jörg N
Wohnort: 16303 Schwedt / Brandenburg
Geschlecht: männlich
Motorräder: XT 1200 Z (Ténéré), XF 650 (Freewind), vorher TDM RN11

Re: Italien 2023/ Trentino - Dolomiten / 21.5. bis 26.05.23

Beitrag von söse » 29.05.2023 08:49

Kleine Nachlese auch von mir.
Schöne Woche hatten wir, das Wetter haben wir genommen wie es kam, überwiegend war es ja gut zu gebrauchen ;)
Vielen Dank an Lutz für die Organisation des Treffens. Das Hotel kann man uneingeschränkt weiterempfehlen.
Habe jetzt auch Gesichter zu einigen Nicknames, war insgesamt sehr angenehm. :punk:

monalissa
Beiträge: 1264
Registriert: 13.03.2010 15:05
Real-Name: Hans-Peter Pascher
Wohnort: D-04509 Wiedmar OT Lissa/Sachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: Caponord 1200 ADD Travelpack / mit 2 x TDM 3VD
Website: http://www.hp-pascher.info

Re: Italien 2023/ Trentino - Dolomiten / 21.5. bis 26.05.23

Beitrag von monalissa » 29.05.2023 09:31

moin ,

schön das alles bei Euch klar gegangen ist , jup das Hotel ist wirklich gut und die Gegend bzw Ausgangspunkt für die Touren ideal .
wenn es eine Wiederholung gibt sind wir auf jedenfalls dabei ( höfflich ohne Terminsalat :evil: )

kummi
Beiträge: 1748
Registriert: 21.07.2012 21:51
Real-Name: Lutz Kumlehn
Wohnort: DE-15566 Schöneiche bei Berlin / BRB
Geschlecht: männlich
Motorräder: 94er 3VD >100 TKM bis 2023 (verkauft), Tiger 900 GT Pro (2021)
Website: https://tinyurl.com/3d33pv6m

Re: Italien 2023/ Trentino - Dolomiten / 21.5. bis 26.05.23

Beitrag von kummi » 29.05.2023 10:31

Dank an alle, die zu dem Gelingen beigetragen haben.

Mein Fazit: die bekannten Pässe der Dolomiten haben ein bisschen darüber hinweg sehen lassen, dass es dort viele, viele andere Straßen gibt, die wunderschön und nicht so überlaufen sind.
Die Regierung von Südtirol denkt offenbar darüber nach, ein Konzept zu erarbeiten, welches den Motorradtourismus künftig weiter einschrängt. Kontingentierung, zeitliche Sperrungen usw. sollen das Motorradfahren unattraktiver machen.
Wie sich das entwickelt, werden wir den Motorradmagazinen entnehmen können.

Was vielleicht zu kurz gekommen ist, sind Besuche von Sehenswürdigkeiten. Zumindest fiel mir das nach meiner Rückkehr etwas auf.
Na ja, zumindest die Schauderterrasse und die Brasa Schlucht am Gardasee haben wir besucht.
Da gibt's noch viel mehr zu sehen.

Eine Option für ein nächstes Mal wäre evtl. auch eine Rundreise von größerem, räumlichen Umfang. Also von Unterkunft zu Unterkunft mit nur einer groben Planung.

Diesmal ging es um das Pässe fahren und das konnten wir exzessiv auskosten. Fahrerisch waren viele auf gleichem Niveau, was dem Spaß eindeutig zu Gute kam.

Antworten