LED mehr Licht?

Fahrmodi, ABS, TCS u.ä. der MT-09 TRACER

Moderatoren: Paul, Überholi

Antworten
sealine04
Beiträge: 13
Registriert: 19.05.2019 17:15
Real-Name: Franz-Josef Wegmann
Wohnort: 46397 Bocholt
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 A

LED mehr Licht?

Beitrag von sealine04 » 21.10.2019 17:32

So , seid Mai diesen Jahres fahre ich eine TDM 900 RN 18. Was störte mich an der Maschine? Die schwache Lichtausbeute! Nun habe ich die Philips Ultinon H 7 6200 K eingebaut, mit hell dunkel Phase, so wie die normalen H7 es auch haben. Ich kann nur sagen Wow welch ein Unterschied😂ich sehe jetzt sogar etwas😜Nachts.

Gruß Franz-Josef

TvH
Beiträge: 369
Registriert: 28.07.2004 20:49
Real-Name: Thomas v Harten
Wohnort: D-38446 Wolfsburg / Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 4TX BJ2001. TDM900 RN11, BJ2005

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von TvH » 22.10.2019 22:25

Kann ich bestätigen.
Ich hab auch LEDS eingebaut:
Hervorragendes Licht.

Horst_Hustler
Beiträge: 1780
Registriert: 17.03.2003 21:32
Real-Name: Benjamin Button
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Horst_Hustler » 23.10.2019 10:20

Das muss man wissen:

Bitte beachten Sie: Diese Lampen Scheinwerfer haben keine ECE, und so ihrer Verwendung ist nicht zugelassen für den Einsatz auf öffentlichen Straßen: Ihre Nutzung beschränkt sich auf "OFF-ROAD Anwendungen.*


*Zitat von Philips unter Produktbeschreibungen bei Amazon

Beichtvater
Beiträge: 339
Registriert: 02.07.2007 21:03
Real-Name: Christian
Wohnort: (NRW)
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 4TX [1999] | (EZ 01/00) vivid red cocktail 7

Re: LED mehr Licht?

Beitrag von Beichtvater » 23.10.2019 14:58

Einen ausführlichen Thread zu Frontscheinwerfer-LEDs gibt es schon hier:
Led H4 Brenner
Den vielleicht mal durchstöbern, auch wenn da primär die 3VD mit H4-Licht im Mittelpunkt steht ;)

Antworten