Ab sofort buchen fürs ...

Megatreffen 2019 in Klingenthal / sächsisches Vogtland (20.06. - 23.06.2019)
Infos finden sich hier

AT-19 in Murau / Steiermark (15.08-18.08.2019)
Infos finden sich hier

SMT 2019 in Obergesteln / Wallis-Goms (15.08. - 18.08.2019)
Infos finden sich hier

MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Board für größere bis extreme Umbauten aller Art - alles wofür man TÜV oder Einzelabnahme braucht

Moderatoren: tdm-thone, rabat

derole3vd
Registriert: 26.05.2012 22:21

MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon derole3vd » 16.04.2017 18:26

Freunde des ruhigen fahrens,

lohnt sich eine MRA Tourenscheibe, an der 3VD??
Bin 185cm groß, anderer Lenker mit aufrecht bis etwas nach vorn geneigter
Sitzposition. Fahre überwiegend Landstaße , Autobahn dann so ca. zwischen 130-150.

dank Euch für eure Erfahrungen

Frohe Ostern

Yamaha-Men
Registriert: 13.07.2004 18:41

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon Yamaha-Men » 17.04.2017 01:02

fahre die MRA Tourenscheibe auf der 3 VD bei 1,78 cm
und bin zufrieden damit; Lenker ABM 0229 und bin
zufrieden damit

012.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

kummi
Registriert: 21.07.2012 21:51

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon kummi » 17.04.2017 06:40

Hatte auf meiner 3VD die MRA Tourenscheibe drauf. Bin 182 cm groß. Leitet meiner Meinung nach den Fahrtwind auf den Helm. Für die Dolo- Tour im letzten Sommer kam noch eine X-screen oben drauf. Damit war s dann echt cool. Als Lenker war der 0229 von Spiegler drauf.

derole3vd
Registriert: 26.05.2012 22:21

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon derole3vd » 17.04.2017 17:39

Danke Michael
Danke Lutz...

dann wird das wohl was. evtl auch mit der x-screen

VonSchwarz
Registriert: 09.02.2016 13:05

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon VonSchwarz » 17.04.2017 18:57

derole3vd hat geschrieben:evtl auch mit der x-screen


Denke mit X-Screen wirds besser. Fahre momentan eine MRA ohne und habe manchmal, beim schnellem Fahren, spürbare Verwirbelungen am Helm. Spiele mit den Gedanken, die X-Screen nachzurüsten.

Borgwardo
Registriert: 09.06.2017 22:03

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon Borgwardo » 09.06.2017 22:12

Moin,

Falls noch nicht zu spät....fahre die MRA seit 4 Jahren und habe vor 2 Jahren die X noch nachgerüstet....für mich jetzt optimal bei 1,84 grösse und originalem Lenker

Gruß
Borgwardo

BerndM

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon BerndM » 10.06.2017 08:42

Ich bin 1,84 Tendenz kleiner werdend und war mit dem originalen Schild zufrieden.
Andere Umbauten können zu üblen Verwirbelungen führen, muss aber nicht.
Deine Abgaben waren sehr genau und sagen mir, du fährst eher selten auch mal 150 Kmh. Da es mit dem lässtigen Wind aber an dieser Stelle erst richtig losgeht, würde ich darauf verzichten. Wenn es aber auch eine optische Komponente sein soll die du magst......tu es einfach.

shahn_de
Registriert: 08.02.2012 14:21

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon shahn_de » 14.02.2018 14:56

Moin, eine solche Tourenscheibe ist schon besser. Auch bei Dauerfeuer 190 Autobahn.
Ich finde nur, wirklich "richtig" effektiv ist weder die Tourenscheibe erhöht noch die Spoilerversion...

Es ist weniger turbulent, leiser...ein wenig...

Ich hatte mir mal mehr davon versprochen (mit 1,80cm Größe), werde aber wieder eine einbauen.

_ Original laut, turbulent
_MRA 20% leiser, 40% weniger turbulent
_MRA Spoiler bis 30% leiser, 40% weniger turbulent


Spoiler: ich dachte, stellste den steil, dann lenkst du den Wind gut ab!
Der Sog war vor meinem Helm und ich lenkte so die Turbulenzen direkt auf den Helm, was ne Enttäuschung !
Nun hatte ich den Spoiler parallel zur Scheibe gestellt. Ich bin der Meinung, dass damit der eigentliche Scheiben-Luftstrom nochmal "hinterströmt" wird und somit sich die Luftwirbel nochmals beruhigen, zumindest geräuschmäßig...

ndugu
Registriert: 24.12.2016 11:45

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon ndugu » 14.02.2018 17:07

Es gibt auch noch höhere Touringscheiben als die von MRA. Z. B. von Ermax.

cheech2711
Registriert: 25.03.2017 10:34

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon cheech2711 » 15.02.2018 17:22

ndugu hat geschrieben:
14.02.2018 17:07
Es gibt auch noch höhere Touringscheiben als die von MRA. Z. B. von Ermax.
klar man kann auch ein Zelt drum bauen :lol: ne mal ensthaft, wenn Du hauptsächlich Landstrasse fährst würde ich mir die 80 Euro sparen, fahre selber an der 3VD die Standardscheibe oder was auch immer das sein soll und mich stört das jetzt nicht, auf der Autobahn selbst wenn mal 200 angesagt sind lege ich mich ein wenig drauf, Hintern nach hinten Kopp runter und durch aber selbst da finde ich Wind und Geräusche durchaus erträglich und ich habe nur nen 200 Euro Scorpion Helm

shahn_de
Registriert: 08.02.2012 14:21

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon shahn_de » 16.02.2018 10:22

Naaa, ich verstehe schon den Sinn der "langen" Scheibe so, dass man damit schnell und "bequemer" unterwegs sein will...
Also: Dauerfeuer 190 von Braunschweig nach Osnabrueck und das gebückt?...NIE.

Da wäre die org.4TX Scheibe laut und unkomfortabel.
Meinen alten Shoei hat´s von links nach rechts geworfen, dann dazu der Sog nach oben und der alte Kinnriemen...
ich dachte ich bin ein Cone-Head.
Diesen Effekt hatte ich mit der MRA eliminiert.
So konnte ich wenigsten ballern und das aufrecht ohne krasse Wirbel und nicht soo laut....

ndugu
Registriert: 24.12.2016 11:45

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon ndugu » 16.02.2018 15:49

...und mit einem neueren (und leiseren) Helm wird's noch besser!

cheech2711
Registriert: 25.03.2017 10:34

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon cheech2711 » 16.02.2018 17:02

shahn_de hat geschrieben:
16.02.2018 10:22
Naaa, ich verstehe schon den Sinn der "langen" Scheibe so, dass man damit schnell und "bequemer" unterwegs sein will...
Also: Dauerfeuer 190 von Braunschweig nach Osnabrueck und das gebückt?...NIE.
Witzbold, mit meiner GPX 600R von Lindlar nach Salzgitter A7 über Kassel im Regen 170 Schnitt um trocken zu bleiben im fast liegen, sind ca 360km und ca 160km hat es davon geregnet und ich meine richtig geregnet, Autos die mich vorher überholt haben sind bei dem Guss alle rechts gefahren, ich sage immer Mann oder Mädchen :mrgreen:

Tourenscheibe ist halt Geschmackssache, ich persönlich finde es jetzt nichjt notwendig und wenn dann sehe ich den Vorteil eher im Regen, da ist ein Naked Bike echt schlecht, ne Tangomann :lol:

shahn_de
Registriert: 08.02.2012 14:21

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon shahn_de » 16.02.2018 18:26

Hi, du bist wohl auch nicht Schwerbehindert und bekommst dein Bein mehr als 90 Grad angewinkelt,...
immer die Gesamtkonzepte betrachten...
gibt immer viele Facetten und Notwendigkeiten und Grundsätzlichkeiten.

naja, im Regen hab ich auch kein Beinschild,
der Hauptgrund ist bei der Scheibe doch Komfort,
mein Bruder mit seiner Buell kann dauerhaft
140 Reisegeschwindigkeit halten, damit der Tag nicht zur Nacht wird (2-Tages Anreise Dolomiten)
Mit Scheibe ist es dann egal ob 140 oder 179,5, und wenn dann noch die Wirbel dir nicht das Trommelfell zermartern und der Helm zum Bembel wird, dann ist die Scheibe fein.
Ich geb dir aber Recht, hab noch ein Nakedbike und da ist ab 120 der Winddruck da.
Dieser wirkt aber auf den gesamten Oberkörper und das Fahren ist ebenso fein! (😬 bis 140, alkes darüber ist belgen, mit oder ohne Scheibe, oder?

ruckzuck84
Registriert: 07.10.2018 17:21

Re: MRA Tourenscheibe?? Lohn sich die???

Beitragvon ruckzuck84 » 12.10.2018 19:10

Bei der 4TX ist der sprung von MRA Touring auf Ermax ein Gewinn von 100%. Nur sind aus den Faustschlägen am Helm jetzt feinste vibrationen geworden das man ab 140 nix mehr scharf sieht. bin 1,84 groß. Ich teste jetzt noch die GIVI Scheibe, weil die noch 2cm länger ist als Germax und etwas breiter. Leider ist die nicht so steil, und ich denke das die GIVI nur minimal was bringt. Wenn alle stricke reise kommt noch ein spoiler dran, aber das sieht absolut verboten aus. :D


Zurück zu „Tuning & Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste