Ab sofort buchen fürs ...

Alpentreffen 2018 - Infos finden sich hier

Just do it, meine 3VD

Board für größere bis extreme Umbauten aller Art - alles wofür man TÜV oder Einzelabnahme braucht

Moderatoren: tdm-thone, rabat

DARKMAN
Registriert: 01.05.2002 20:43

Just do it, meine 3VD

Beitragvon DARKMAN » 19.06.2011 11:56

ich hab mir zum ersten mal Michelinreifen bestellt, da ich das Profil vom neuen PR3 interessant finde und ihn mal testen will! Jetzt hab ich gestern nen AUSSAGEFÄHIGEN TEST in der MO gelesen und bin wirklich am Zweifeln, ob ich den Satz nicht lieber wieder einfach weiterverkaufe, denn die Testergebnisse sind ja wirklich nicht berauschend! Typisch Michelin halt für mich!

Stattdessen nen guten Roadtec Z8 Interact von Metzeler den ich auch schon auf der BMW fahre und wirklich super zufrieden mit bin. *grübel*
[ img ][ img ]

--
Gruß aus ODINS WALD

klaus58
Registriert: 04.09.2002 23:29

Just do it, meine 3VD

Beitragvon klaus58 » 19.06.2011 15:44

Hallo Thorsten,

habe das hier (vom 17.06.2011) gefunden. Hab ihn bis jetzt erst 200 Km gefahren aber Grip, Stabilität in schnellen und welligen Kurven sowie die Geradeauslaufstabilität sind top! Und im Nassen wird er sowieso sehr gut sein, typisch Michelin halt.

Und da ich life erlebt habe was Axel in Most mit dem Vorgänger Pilot Road 2 angestellt hat ist mir auf öffentlichen Straßen nicht bange um den Pilot Road 3.

@ Friedhelm

Auf nassem Bitumen, der bei euch ja auf den kleinen Landstraßen sehr verbreitet ist, wirst du keinen Reifen finden der nicht rutscht. Da wird auch der Pilot Road 3 keine Wunder vollbringen können. Der PiPo ist auf normalen nassen Straßen immer noch sehr gut.



Gruss
Klaus
--
TDM-Fahrer kommen nach dem Tode nicht in den Himmel, da sie schon zu Lebzeiten den Himmel auf Erden hatten!
Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst da sowieso nicht lebend raus!

dr_Rabe_2.0
Registriert: 11.05.2008 21:51

Just do it, meine 3VD

Beitragvon dr_Rabe_2.0 » 19.06.2011 15:49

klaus58 schrieb:
> Hallo Thorsten,
>
> habe das
> hier

> (vom 17.06.2011) gefunden.

Verdächtig . dass die anderen Fabrikate nicht erwähnt werden 8)

> Hab ihn bis jetzt erst 200 Km gefahren
> aber Grip, Stabilität in schnellen und welligen Kurven sowie die
> Geradeauslaufstabilität sind top! Und im Nassen wird er sowieso sehr
> gut sein, typisch Michelin halt.
>
> Und da ich life erlebt habe was Axel in Most mit dem Vorgänger Pilot
> Road 2 angestellt hat ist mir auf öffentlichen Straßen nicht bange um
> den Pilot Road 3.

Das sind dann schon eher Aussagen meines Vertrauens :look:

Ich fahre den auch ... alles super !
Zuletzt geändert von dr_Rabe_2.0 am 19.06.2011 15:50, insgesamt 1-mal geändert.

DerReisende
Registriert: 06.05.2005 15:57

Just do it, meine 3VD

Beitragvon DerReisende » 19.06.2011 16:41

ich könnte noch eine Reifenalternative in der Größe 150/70 anbieten, die man auf der TDM normalerweise nicht sieht :p

[ img ]

Gruß ....... und bis zum MT

Micha
--
der (schlechte) Weg ist das Ziel.......... Darum KTM

B: 49.1628 L: 8.28583

RucksackEifelYeti
Registriert: 08.04.2008 21:57

Just do it, meine 3VD

Beitragvon RucksackEifelYeti » 19.06.2011 16:54

DerReisende schrieb:
> ich könnte noch eine Reifenalternative in der Größe 150/70 anbieten,
> die man auf der TDM normalerweise nicht sieht :p
>
> [ img ]
>
>

ideal wenns Navi einen mal wieder in die Wildnis schickt :teufel:
--
Gruss
Axel

-------

Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts klappt,
Praxis ist, wenn man nichts weiß, alles klappt und keiner weiß warum.

klaus58
Registriert: 04.09.2002 23:29

Just do it, meine 3VD

Beitragvon klaus58 » 19.06.2011 19:50

DerReisende schrieb:
> ich könnte noch eine Reifenalternative in der Größe 150/70 anbieten,
> die man auf der TDM normalerweise nicht sieht :p
>
> [ img ]
>
>
> Gruß ....... und bis zum MT
>
> Micha

Diese Art Reifen ist nicht für Regen sondern für Hochwasser! :)) :smokin:

Gruss
Klaus
--
TDM-Fahrer kommen nach dem Tode nicht in den Himmel, da sie schon zu Lebzeiten den Himmel auf Erden hatten!
Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst da sowieso nicht lebend raus!

Steindesigner
Registriert: 16.06.2008 20:34

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Steindesigner » 19.06.2011 20:59

klaus58 schrieb:
> Hallo Thorsten,
>
> habe das
> hier
> (vom 17.06.2011) gefunden. Hab ihn bis jetzt erst 200 Km gefahren
> aber Grip, Stabilität in schnellen und welligen Kurven sowie die
> Geradeauslaufstabilität sind top! Und im Nassen wird er sowieso sehr
> gut sein, typisch Michelin halt.
Hab mir auch einige Berichte angeschaut und im Nassen soll er besser sein als der PR2 und sonst nicht schlechter. Nachdem ich nun alle Piloten mal drauf hatte und mir keiner negativ auffiel wird das schon funzen.

> Und da ich life erlebt habe was Axel in Most mit dem Vorgänger Pilot
> Road 2 angestellt hat ist mir auf öffentlichen Straßen nicht bange um
> den Pilot Road 3.
Damit hab ich letztes Jahr die DHT gefahren, keine Probleme mit den Pneus. ;)
>
> @ Friedhelm
>
> Auf nassem Bitumen, der bei euch ja auf den kleinen Landstraßen sehr
> verbreitet ist, wirst du keinen Reifen finden der nicht rutscht. Da
> wird auch der Pilot Road 3 keine Wunder vollbringen können. Der PiPo
> ist auf normalen nassen Straßen immer noch sehr gut.
Nada Klaus, der rutschte schon 3m vor dem Bitumen. 8o
Entweder taugt er nichts weil er Wärme liebt oder ich hab ihn in Most weichgekocht, keine Ahnung. Vielleicht brauch er auch nur Rennstreckenluftdruck und ich lasse mal 0,4 Bar ab.
Der Pilot Power hat jetzt ca. 1800km runter und davon 350km Rennstrecke waren der Restlaufzeit nicht unbedingt zuträglich und bevor ich mit blankem Sportreifen vom MT heimeiere kommen sie runter. Werde sie mal wegstellen denn für einmal Rennerei sind sie noch gut. :teufel:

--
Grüße aus dem Kurvenland

[ img ]

Steindesigner
Registriert: 16.06.2008 20:34

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Steindesigner » 28.06.2011 18:24

Komme gerade vom TÜV und hab ein feines Gutachten hier liegen. :dance2:
Es berechtigt folgende Eintragungen im Fahrzeugschein:
-17" Felge mit 120/70 vorne
-180/55 hinten
- nur Reifen eines Herstellers (also keine Reifenbindung mehr)
-R1 Bremssättel
-Koso Digitaltacho
-Lampe MT03
-Wilbers Federbein

Gut 2 Stunden Mopped gucken, fahren, palavern und Papiere durchschauen, Gutachten erstellen und dann die Rechnung begleichen. 8o ;)
Kompetenter Ingenieur. :ok:
--
Grüße aus dem Kurvenland

[ img ]

Road_Runner
Registriert: 27.03.2006 17:27

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Road_Runner » 28.06.2011 19:32

na dann :ok: :ok: :ok:

und was ist mit dem automatischen Knieaussteller ?( ?( ?(



------
grüßle

meep-meep [ img ]
--
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen.
(Japanisches Sprichwort)

Red
Registriert: 19.05.2003 18:31

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Red » 28.06.2011 19:41

hi,

glückwunsch, so muss dat sein...
--
gruss

[red]red[/red] [ img ]

[red]"The light that burns twice as bright, burns half as long and you have burned so very very brightly Roy!"[/red]

klaus58
Registriert: 04.09.2002 23:29

Just do it, meine 3VD

Beitragvon klaus58 » 28.06.2011 21:13

Tja, wir Saarländer können nicht nur Lyoner! :-p :smokin:


Gruss
Klaus
--
TDM-Fahrer kommen nach dem Tode nicht in den Himmel, da sie schon zu Lebzeiten den Himmel auf Erden hatten!
Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst da sowieso nicht lebend raus!

Steindesigner
Registriert: 16.06.2008 20:34

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Steindesigner » 28.06.2011 22:54

Road Runner schrieb:
>und was ist mit dem automatischen Knieaussteller ?( ?( ?(
>
Den kann man nicht eintragen lassen, das muß man sich verschreiben lassen.
.....ich will ja auch nicht zu schnell werden. :teufel:

Klaus58 schrieb:
>Tja, wir Saarländer können nicht nur Lyoner!
>
Ich bin durchaus begeistert vom TÜV Saarbrücken, wenn man richtig vorbereitet ist ( Danke an Klaus und Romano für die Unterlagen) geht es ohne Probleme und es fragt dich dort auch keiner warum wollen sie das so sondern ich wurde gefragt was möchten sie denn. :ok:

Die Begeisterung resultiert vor allem durch den Wegfall der Reifenbildung. In meinen Papieren waren 5 verschiedene Reifen eingetragen ( Dunlop, Pirelli und diverse Metzeler ) und trotzdem bin ich die meiste Zeit illegal gefahren da ich mir immer die für mich besten Reifen aufgezogen hab und nicht jedes Update der Reifenentwicklung hab eintragen lassen weil es mir irgendwann zu blöd wurde.
Bei neuen Moppeds gibt es die Reifenbindung glaub ich gar nicht mehr, da lob ich mir mal wieder ausnahmsweise die EU denn die dafür zuständigen Deutschen wären da nie drauf gekommen.
Ach ist das schön aufziehen und testen zu können was man möchte. :dance2:

Apropos Pneus, zur Zeit fahre ich den PR3 und bin begeistert. Eine Nasspassage auf der Samstagstour mit Romano, Klaus, Erich und anderen namhaften Forumscracks bewies das der Reifen am schnellsten rollte und gab mir ein nie vorher erlebtes Sicherheitsgefühl. Vorher ging mir als bekennender Schönwetterfahrer bei Regen dermaßen der Stift und dadurch fuhr ich sehr verkrampft und unsicher das ich froh bin das dieses Thema abgehakt ist.
Also nochmal ein Danke an Klaus für die gute Vorarbeit beim TÜV.

.....ich glaub ich mach dir mal nen schönen Präsentkorb mit Fleischwurst vom Eifelschwein. :x


--
Grüße aus dem Kurvenland

[ img ]

Red
Registriert: 19.05.2003 18:31

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Red » 28.06.2011 23:01

Steindesigner schrieb:

> Apropos Pneus, zur Zeit fahre ich den PR3 und bin begeistert. Eine Nasspassage auf der Samstagstour
> mit Romano, Klaus, Erich und anderen namhaften Forumscracks bewies das der Reifen am schnellsten
> rollte und gab mir ein nie vorher erlebtes Sicherheitsgefühl. Vorher ging mir als bekennender
> Schönwetterfahrer bei Regen dermaßen der Stift und dadurch fuhr ich sehr verkrampft und unsicher das

weiss ja nicht so recht was du mit "das der Reifen am schnellsten rollte" genau meinst, aber wenn es das ist, was ich darunter verstehe........naja :D :D
--
gruss

[red]red[/red] [ img ]

[red]"The light that burns twice as bright, burns half as long and you have burned so very very brightly Roy!"[/red]

Road_Runner
Registriert: 27.03.2006 17:27

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Road_Runner » 28.06.2011 23:07

Red schrieb:

>
> weiss ja nicht so recht was du mit "das der Reifen am schnellsten rollte" genau meinst,
> aber wenn es das ist, was ich darunter verstehe........naja :D :D


nu, lass ihm doch das Glücksgefühl :)) :))



------
grüßle

meep-meep [ img ]
--
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen.
(Japanisches Sprichwort)

Steindesigner
Registriert: 16.06.2008 20:34

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Steindesigner » 28.06.2011 23:21

Red schrieb:
> weiss ja nicht so recht was du mit "das der Reifen am schnellsten rollte" genau meinst,
> aber wenn es das ist, was ich darunter verstehe........naja :D :D

hast du doch vor dir gesehen oder wahrst du schon so weit weg. :teufel:
--
Grüße aus dem Kurvenland

[ img ]

Red
Registriert: 19.05.2003 18:31

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Red » 28.06.2011 23:46

tach,

Steindesigner schrieb:

> hast du doch vor dir gesehen oder wahrst du schon so weit weg. :teufel:

natürlich habe ich das gesehen, aber nur weil ich das sehen wollte....nicht musste, aber das weisst du ja auch :D


--
gruss

[red]red[/red] [ img ]

[red]"The light that burns twice as bright, burns half as long and you have burned so very very brightly Roy!"[/red]

Eisflocke
Registriert: 01.09.2009 20:13

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Eisflocke » 29.06.2011 12:40

Also ich ahbe den PR3 auch von hinten richtig gut rollen gesehen 8o
--
TDM Grüße aus KA ! Oliver

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

Road_Runner
Registriert: 27.03.2006 17:27

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Road_Runner » 29.06.2011 15:46

auch tach,


ich leider nicht :teufel: :teufel: ;D



------
grüßle

meep-meep [ img ]
--
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen.
(Japanisches Sprichwort)

RucksackEifelYeti
Registriert: 08.04.2008 21:57

Just do it, meine 3VD

Beitragvon RucksackEifelYeti » 29.06.2011 18:09

[center][ img ][/center]



--
Gruss
Axel

-------

Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts klappt,
Praxis ist, wenn man nichts weiß, alles klappt und keiner weiß warum.

Steindesigner
Registriert: 16.06.2008 20:34

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Steindesigner » 28.01.2012 21:57

Ein kleiner Schritt für die Menschheit aber ein großer Schritt für die Ölkontrolle. :rotate:
Heute hab ich einen neuen Öltank in mein Emchen gebaut. Erst mal Öl raus, dann hinten hoch (fetter Ratschegurt und Stabler), Federbein weggebaut und nur so geht das Ding raus. Zum Vorschein kommt ne schöne Schnodderecke die lange keinen Putzlappen gesehen hatte:

[ img ]

Den neuen Öltank hat mir Romano dankenswerterweise modifiziert, oben und unten abgewinkelte Röhrchen angeschweißt, schwarz pulvern lassen und ein Ölstandsrohr verbaut.
Guckst du hier:

[ img ]

Das lästige Sitzbrötchen abbauen und Peilstab rausfummeln (durch mein umgebautes Heck sehr fummelig) hat nun ein Ende. :dance2: :dance3:
--
Grüße aus dem Kurvenland

[ img ]

Überholi
Registriert: 11.04.2004 10:26

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Überholi » 28.01.2012 23:09

Glückwunsch von hier , lieber Friedhelm.

Komisch ich hab auch so einen in der 3VD :teufel:

jedoch ist bei mir bereits eingestellt und geschrumpf.
das hat dir der Romano wohl vorenthalten, dass die beiden roten ringel für den Ölstand Min und Max herhalten sollen :lol:


dennoch Kopfkratz, ich frag mich grad warum ich überhaupt auf so einen ÖLtank gegangen bin , wo ich doch nicht mehr nachsehn muss - dank "900er Zylinderfuß" in der VD :sex:
´s war da Erich
[i]"Ehren-Schwoaba-Biergartler auf Lebenszeit"



--
[f1]Ich kenne keine Furcht, es sei denn, ich bekäme Angst.(Karl Valentin) [/f1]
[f1]Es ist mehr wert, jederzeit die Achtung der Menschen zu haben, als gelegentlich ihre Bewunderung. (Jean Jacques Rousseau) [/f1]

Road_Runner
Registriert: 27.03.2006 17:27

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Road_Runner » 29.01.2012 16:56

Überholi schrieb:
> Glückwunsch von hier , lieber Friedhelm.
>
> Komisch ich hab auch so einen in der 3VD :teufel:
>
> jedoch ist bei mir bereits eingestellt und geschrumpf.
> das hat dir der Romano wohl vorenthalten, dass die beiden roten
> ringel für den Ölstand Min und Max herhalten sollen :lol:
>
nix da, alles erklärt und auch gesagt er soll die Schlauchklemmen ein bisschen schwarz anmalen I)
>
> dennoch Kopfkratz, ich frag mich grad warum ich überhaupt auf so
> einen ÖLtank gegangen bin , wo ich doch nicht mehr nachsehn muss -
> dank "900er Zylinderfuß" in der VD :sex:

weil´s schön ist :-p oder nur haben wollen :smile:


:teufel: :x




------
grüßle

meep-meep [ img ]
--
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen.
(Japanisches Sprichwort)

Helge
Registriert: 25.06.2003 18:30

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Helge » 29.01.2012 17:19

Warum ist den der Fitting an der Bremsleitung so übel verrostet? 8o


Grüßle
Helge

RucksackEifelYeti
Registriert: 08.04.2008 21:57

Just do it, meine 3VD

Beitragvon RucksackEifelYeti » 29.01.2012 17:37

Helge schrieb:
> Warum ist den der Fitting an der Bremsleitung so übel verrostet? 8o
>
>
> Grüßle
> Helge

schlechte Pflege Herr Doktor ;D

--
Gruss
Axel - Member of CDAS

-------

Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts klappt,
Praxis ist, wenn man nichts weiß, alles klappt und keiner weiß warum.

Steindesigner
Registriert: 16.06.2008 20:34

Just do it, meine 3VD

Beitragvon Steindesigner » 29.01.2012 17:42

Helge schrieb:
> Warum ist den der Fitting an der Bremsleitung so übel verrostet? 8o

Weil er 19 Jahre alt ist, kaum benutzt und weiß das er demnächst in den Müll wandert.

Erich & Romano, macht mal langsam, ist ja noch nicht mal Öl drinne und nächste Woche ist eh zu kalt zum fahren. :smokin:

--
Grüße aus dem Kurvenland

[ img ]


Zurück zu „Tuning & Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron