Tomtom Rider 4GD

Moderatoren: Paul, Fun-biker

Antworten
Andreas66
Beiträge: 59
Registriert: 14.04.2023 23:22
Wohnort: 02828 Görlitz Sachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: Tdm 900 RN18 <100tkm

Tomtom Rider 4GD

Beitrag von Andreas66 » 19.04.2023 19:27

Hallo zusammen, habe an meinem Moped eine installierte Halterung vom Tomtom Rider 4GD00 V4 (ist die mit 7 Kontaktpunkten) mitgekauft.Bin unschlüssig ob ich mir das passende Navi dazu kaufen soll,denn gibt es noch Aktuellisierung und wenn ja,wie lange noch ? Hat jemand Erfahung mit dem Teil?
Gruß

kummi
Beiträge: 1710
Registriert: 21.07.2012 21:51
Real-Name: Lutz Kumlehn
Wohnort: DE-15566 Schöneiche bei Berlin / BRB
Geschlecht: männlich
Motorräder: 94er 3VD >100 TKM bis 2023 (verkauft), Tiger 900 GT Pro (2021)
Website: https://tinyurl.com/3d33pv6m

Re: Tomtom Rider 4GD

Beitrag von kummi » 19.04.2023 22:27

Das Modell bekommt.keine Updates mehr. Entweder ein aktuelles Navi (Garmin zumo, TomTom Rider 550) oder das Handy nutzen. Ich z.B nutze wahlweise die Calimoto App oder mein TomTom Rider 550.

Andreas66
Beiträge: 59
Registriert: 14.04.2023 23:22
Wohnort: 02828 Görlitz Sachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: Tdm 900 RN18 <100tkm

Re: Tomtom Rider 4GD

Beitrag von Andreas66 » 19.04.2023 22:47

Danke Kummi ,wird dann wohl beim Handy bleiben,zumal die alten Dinger kaum unter 100 Eiern zu bekommen sind. Obwohl kurvenreiche Strecke ist schon geil.
Gruß

kummi
Beiträge: 1710
Registriert: 21.07.2012 21:51
Real-Name: Lutz Kumlehn
Wohnort: DE-15566 Schöneiche bei Berlin / BRB
Geschlecht: männlich
Motorräder: 94er 3VD >100 TKM bis 2023 (verkauft), Tiger 900 GT Pro (2021)
Website: https://tinyurl.com/3d33pv6m

Re: Tomtom Rider 4GD

Beitrag von kummi » 20.04.2023 15:15

Andreas66 hat geschrieben:
19.04.2023 22:47
Danke Kummi ,wird dann wohl beim Handy bleiben,zumal die alten Dinger kaum unter 100 Eiern zu bekommen sind. Obwohl kurvenreiche Strecke ist schon geil.
Gruß
Kurvenreiche Strecke geht auch mit Calimoto.
Ist jetzt wohl nur im Wochen Abo zu bekommen. Ich habe noch eine frühe Premium-Lizenz auf Lebenszeit.
Waren damals einmalig 70 €. Jetzt 99,99 Euro.
Ich bin zufrieden, zumal die Karten offline auf dem Gerät sind. Aber nicht jedes Handy verträgt die "good vibrations".

Andreas66
Beiträge: 59
Registriert: 14.04.2023 23:22
Wohnort: 02828 Görlitz Sachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: Tdm 900 RN18 <100tkm

Re: Tomtom Rider 4GD

Beitrag von Andreas66 » 20.04.2023 17:49

Habe erstmal ein 4G00 im Auge mit Karten von 2023. Ohne Halterung und Kabel,mal sehen ob ichs ersteigern kann. Zum fahren nehm ich eh ein altes Handy,aber da gibt es manchmal auch schon Probleme mit der Software.
Gruß

Andreas66
Beiträge: 59
Registriert: 14.04.2023 23:22
Wohnort: 02828 Görlitz Sachsen
Geschlecht: männlich
Motorräder: Tdm 900 RN18 <100tkm

Re: Tomtom Rider 4GD

Beitrag von Andreas66 » 22.04.2023 00:41

Danke Kummi für deine Tipps,habe aber heute ein 4GD teurer als gedacht ersteigert,muss es aber nur an die vorhandene verkabelte Station aufstecken und mit neuestem Kartenmaterial sollte es für paar Jahre reichen.Mit Handy und bezahten Apps war ich mir wegen Erschütterung,Regen usw. doch unsicher.Verkaufe ich ebend das alte Handy was als Navi dienen sollte einfach. :D
Gruß

Antworten