Ncom von Nolan

incl. Kommunikationsanlagen

Moderatoren: Leuchtkäfer, tdm99grisu

Antworten
ddiver
Beiträge: 4020
Registriert: 11.05.2002 11:38
Real-Name: Rudolf Seibert
Wohnort: A-3721 Unterdürnbach
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM900A RN18
Zusatztitel: Forumslyriker

Ncom von Nolan

Beitrag von ddiver » 01.05.2022 07:02

Hallo,

habe mir das N-Com in meinen Nolan N91 eingebaut.
Meine Frage, wer hat dieses auch im Gebrauch und wo positioniert ihr das Mikro?
Es ist wenig Platz zwischen Kinn und dem Helm und so hab ich es dazwischen "eingeklemmt"

Bitte um eure Helmmikrofonpositioniererfahrung. :D

ddiver
Beiträge: 4020
Registriert: 11.05.2002 11:38
Real-Name: Rudolf Seibert
Wohnort: A-3721 Unterdürnbach
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM900A RN18
Zusatztitel: Forumslyriker

Re: Ncom von Nolan

Beitrag von ddiver » 08.05.2022 14:41

Hi, keiner mit Erfahrung hier? :?:

Gibbet es ja gar nicht. :geek:

Steindesigner
Beiträge: 3525
Registriert: 16.06.2008 20:34
Real-Name: Friedhelm
Wohnort: D-56766 Vulkaneifel
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1994] | Schwarz-Grau-nackt
Zusatztitel: D.H.T.Kappenmacher

Re: Ncom von Nolan

Beitrag von Steindesigner » 08.05.2022 15:00

ddiver hat geschrieben:
08.05.2022 14:41
Gibbet es ja gar nicht. :geek:
Doch. Zumindest bei mir, fahren statt Quatschen. :lol:

ddiver
Beiträge: 4020
Registriert: 11.05.2002 11:38
Real-Name: Rudolf Seibert
Wohnort: A-3721 Unterdürnbach
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM900A RN18
Zusatztitel: Forumslyriker

Re: Ncom von Nolan

Beitrag von ddiver » 08.05.2022 18:19

Dat stimmt, dafür dann nachher wie ein Wasserfall! :lol:

Steindesigner
Beiträge: 3525
Registriert: 16.06.2008 20:34
Real-Name: Friedhelm
Wohnort: D-56766 Vulkaneifel
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1994] | Schwarz-Grau-nackt
Zusatztitel: D.H.T.Kappenmacher

Re: Ncom von Nolan

Beitrag von Steindesigner » 09.05.2022 08:40

Nur weil du mich immer mit so vielen Fragen löcherst. :smokin:

Antworten