Feder für JF-Motorsport Hauptständer

Federn, Lager, Bremsen & Federbeine sowie Reifen inkl. Freigaben für die TDM 850/900

Moderator: Überholi

Antworten
ralphhh1
Beiträge: 5
Registriert: 04.10.2019 17:15
Real-Name: Ralph
Wohnort: D-93109 Wiesent/Bayern
Geschlecht: männlich

Feder für JF-Motorsport Hauptständer

Beitrag von ralphhh1 » 04.10.2020 12:06

Mahlzeit,
hab mir einen Hauptständer von JF Motorsport gekauft. Der HS wurde noch nie montiert ist quasi neu. Allerdings war keine Feder dabei und die Firma gibts anscheinend nicht mehr:-((. Hat jemand einen Tipp wo ich solche passende Federn herbekomme?
Gr.RALPH

Sikaso
Beiträge: 1942
Registriert: 01.09.2008 20:42
Real-Name: Emil
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM RN18 [2010] | Midnight Black
Zusatztitel: Forumsfeuerstein

Re: Feder für JF-Motorsport Hauptständer

Beitrag von Sikaso » 04.10.2020 13:15

Vielleicht hat der Händler deines Vertrauens eine Originalfeder zum ausprobieren da. Ansonsten SW-Motech vielleicht. Von JF-Motorsport hab ich noch nie was gehört. 8-)

riedrider
Beiträge: 417
Registriert: 30.05.2014 14:17
Real-Name: Günter Seidel
Wohnort: 64560 Riedstadt/Hessen
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM850, BT1100, FZS600, RD200DX, R100R, 2 x NTV650, Royal Enfield Classic

Re: Feder für JF-Motorsport Hauptständer

Beitrag von riedrider » 04.10.2020 14:38

Von JF-Motorsport hab ich noch nie was gehört.
JF-Motorsport = Five Stars

ralphhh1
Beiträge: 5
Registriert: 04.10.2019 17:15
Real-Name: Ralph
Wohnort: D-93109 Wiesent/Bayern
Geschlecht: männlich

Re: Feder für JF-Motorsport Hauptständer

Beitrag von ralphhh1 » 04.10.2020 17:24

JF-Motorsport = Five Stars
[/quote]

Gut zu wissen! DANKE

riedrider
Beiträge: 417
Registriert: 30.05.2014 14:17
Real-Name: Günter Seidel
Wohnort: 64560 Riedstadt/Hessen
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM850, BT1100, FZS600, RD200DX, R100R, 2 x NTV650, Royal Enfield Classic

Re: Feder für JF-Motorsport Hauptständer

Beitrag von riedrider » 04.10.2020 18:36

Wird aber auch nicht viel helfen, denn Five Stars gibt es auch nicht mehr.

Yamaha-Men
Beiträge: 9607
Registriert: 13.07.2004 18:41
Real-Name: Michael B.
Wohnort: D - 79xxx bei Freiburg
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1993] | Carbon-Schwarzmetallic
Zusatztitel: multipler Photo-Angel

Re: Feder für JF-Motorsport Hauptständer

Beitrag von Yamaha-Men » 05.10.2020 20:13

ich hatte mal einen von Five Stars. Ist mir unter dem frisch lackierten Bike
zusammen gebrochen weil eine Halteplatte abriss. Glücklicherweise konnte ichs
gerade noch verhindern dass das Bike umfiel

mischa
Beiträge: 355
Registriert: 29.01.2007 22:25
Real-Name: Michael S
Wohnort: D-04xxx Leipzig
Geschlecht: männlich
Motorräder: TDM 900 RN18/Tracer 700/Bulldog

Re: Feder für JF-Motorsport Hauptständer

Beitrag von mischa » 06.10.2020 15:39

ralphhh1 hat geschrieben:
04.10.2020 12:06
Mahlzeit,
hab mir einen Hauptständer von JF Motorsport gekauft. Der HS wurde noch nie montiert ist quasi neu. Allerdings war keine Feder dabei und die Firma gibts anscheinend nicht mehr:-((. Hat jemand einen Tipp wo ich solche passende Federn herbekomme?
Gr.RALPH
Tipps für Bezugsquelle Originalfeder habe ich nicht. Ich würde den Hauptständer mal anbauen, oben arretieren/anbinden und den Abstand zwischen den Federösen messen. Dann mal mit etwas kleineren Mass (der Ständer soll ja bei der Fahrt oben bleiben) hier: https://www.biketeile-service.de/de/fah ... er/federn/ nachfragen ob eine der angebotenen Federn dieses Mass ungefähr hat bzw. kann man versuchen so eine Feder (möglichst Doppelfeder) anzupassen. Hier: https://www.amazon.de/s?k=feder+hauptst ... _sb_noss_2 findet man auch Federn und das teilweise mit Massangabe. Muss man improvisieren. :)

Antworten