Ab sofort buchen fürs ...

Megatreffen 2019 in Klingenthal / sächsisches Vogtland (20.06. - 23.06.2019)
Infos finden sich hier

AT-19 in Murau / Steiermark (15.08-18.08.2019)
Infos finden sich hier

SMT 2019 in Obergesteln / Wallis-Goms (15.08. - 18.08.2019)
Infos finden sich hier

Armaturenbrett entfernen (4Tx)

Moderatoren: tdm-thone, Überholi

Swissdan
Registriert: 08.01.2018 10:44

Armaturenbrett entfernen (4Tx)

Beitragvon Swissdan » 11.01.2018 16:52

Hallo Schrauber und Motorrad-Wissende

Habe mir Handschützen am Lenker besorgt, welche einen integrierten Blinker haben. Nun möchte ich diesen direkt am jeweiligen Blinker abnehmen.
Von der Seite komme ich nicht an die Kabel ran. Wollte nun das Armaturenbrett entfernen. Nach dem lösen der 4 Schrauben sitzt dieses immer noch fest. Dachte mir, mit dem wegnehmen der Frontscheibe kommt auch das Armaturenbrett weg... :-o doch weit gefehlt :cry: .
Möchte mein "Baby" nicht beschädigen und frage deshalb euch, was muss ich machen, damit ich das Armaturenbrett ohne Beschädigung entfernen kann?

Vielen Dank schon einmal im Voraus

Hoffe der Beitrag ist in der richtigen Kategorie?

erdferkel
Registriert: 13.04.2004 15:01

Re: Armaturenbrett entfernen (4Tx)

Beitragvon erdferkel » 11.01.2018 18:43

Moink,

die Gummimuttern der Scheibe müssen aus den Löchern raus und die Plastikblende um die Instrumente muss demontiert werden.

Heckes
Registriert: 12.01.2012 10:37

Re: Armaturenbrett entfernen (4Tx)

Beitragvon Heckes » 11.01.2018 18:46

N'Abend auch

Wir nehmen immer die komplette Kanzel ab. Das sind nur drei Schrauben am Geweih (ungefähr Lenkkopf und links und rechts vom Tank). Das klappt super.
Wenn mich nicht alles täuscht, benötigst Du für den Instrumententräger (das große schwarze Hufeisen) auch noch Schrauben, die Du von unten lösen kannst.
Wenn Du bis morgen Abend warten kannst, dann schau ich auch mal in die Werkstatthandbücher / Schrauberbücher. Schick mir notfalls mal eine PN mit E-Mailadresse.

Bis dahin,
der Jürgen


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron