Im Vergaser Knallts

Motor, Getriebe, Auspuff, Ventile, Kupplung, Dynojet & Co ...

Moderator: Überholi

Tenereman
Beiträge: 597
Registriert: 28.03.2003 19:22
Real-Name: Eddie
Wohnort: 79XXX
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD Bj. 93 91 tkm, Bj. 95 29tkm sowie zwei "Rolling Chassis Bausätze"

Re: Im Vergaser Knallts

Beitrag von Tenereman » 04.11.2022 20:52

Er hat hier ordentlich Kritik einstecken müssen, weil er halt nicht sich an die Tips gehalten hat und wir uns die Zeit nehmen nehmen um ihm zu helfen.

Danach hat er nichts mehr geschrieben. Mach am besten nen neuen Thread auf, dieser hier ist verbrannt bzw sehr negativ besetzt. Also am Besten mit der Schilderung der Situation und den Dingen die du schon unternommen hast.

Paul11
Beiträge: 10
Registriert: 12.05.2006 13:43
Real-Name: Jan Kretzschmar
Wohnort: D-97500 Ebelsbach
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 4TX(19991), MZ ES 250-2 1973, Yamaha TDM 3VD(1991)

Re: Im Vergaser Knallts

Beitrag von Paul11 » 05.11.2022 10:42

Hallo, ich hatte das an einer TDM 4TX, Bj. 99. Knallen, Flammen aus dem Vergaser usw. Der Grund war der Vergaer selber. Wenns knallt läufter er zu mager. Bei mir hat es der Wechsel der Leerlaufdüsen gebracht, obwohl die alten frei waren. Neue bei Topham bestellt und das knallen war weg. Und bitte beim Test die dickeren Schläuche links und rechts drauf machen und am besten den Luftfilter. Und schau deine Benzinschläuche an. Ich hatte mal einen Längsriss der auch zu Problemen geführt hat. Grüße Jan

Antworten