Verbrauch, wie viel bei euch ?

Motor, Getriebe, Auspuff, Ventile, Kupplung, Dynojet & Co ...

Moderator: Überholi

tdmschurli
Beiträge: 348
Registriert: 03.05.2002 13:06
Real-Name: Georg Sutter
Wohnort: A-1170 Wien
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM RN08; Honda X-ADV750, KTM 1190 Adventure
Zusatztitel: Forumsfiaker

Re: Verbrauch, wie viel bei euch ?

Beitrag von tdmschurli » 17.11.2020 01:08

Hallo!
Meine 2003er TDM900 bringt Verbräuche von 3,8 bis 6,5l zusammen. Ersterer nahezu getragen mit gefühlten Minus im Tank (es ist einfach keine Tankstelle gekommen...), zweiteres ein kompletter Tank auf der Autobahn mit viel Vollgas vernichtet!

Im allgemeinen pendelt sich das aber bei 4,5 bis 4,8 Litern ein. Hatte noch nie so ein sparsames Motorrad. Meine KTM 1190 geht nie unter 5,5l schlafen - na ja hat ja auch genug Hubraum und Leistung die gefüttert werden möchten.

LG aus Wien
Georg

Steindesigner
Beiträge: 3145
Registriert: 16.06.2008 20:34
Real-Name: Friedhelm
Wohnort: D-56766 Vulkaneifel
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 3VD [1994] | Schwarz-Grau-nackt
Zusatztitel: D.H.T.Kappenmacher

Re: Verbrauch, wie viel bei euch ?

Beitrag von Steindesigner » 17.11.2020 11:07

Wenn man unter 5 Liter verbraucht hält auch der Hinterreifen 10.000 km. :lol: 8-)

flory
Beiträge: 1743
Registriert: 27.04.2004 12:49
Real-Name: Jürgen
Wohnort: D-793xx bei Freiburg
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM RN11 [2006] | silver storm, davor RN08 '03, galaxy blue

Re: Verbrauch, wie viel bei euch ?

Beitrag von flory » 17.11.2020 12:25

genau so ist es, diesen Zusammenhang kann ich bestätigen ;)

Überholi
Beiträge: 9796
Registriert: 11.04.2004 10:26
Real-Name: Erich Spohrer
Wohnort: D84036 Landshut
Geschlecht: männlich
Motorräder: Tracer Race Blue
Website: http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/695215
Zusatztitel: Forumsanarchist

Re: Verbrauch, wie viel bei euch ?

Beitrag von Überholi » 21.11.2020 11:41

:ok:
Steindesigner hat geschrieben:
17.11.2020 11:07
Wenn man unter 5 Liter verbraucht hält auch der Hinterreifen 10.000 km. 8-)
:lol: :lol: :ok:

ecki55
Beiträge: 933
Registriert: 14.11.2009 01:03
Real-Name: Eckhard
Wohnort: D-44866 Bochum
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 900a RN18 [2007] weiß und ne schwatte XT660X DM01

Re: Verbrauch, wie viel bei euch ?

Beitrag von ecki55 » 21.11.2020 15:31

:lol: :lol:
Also über 5 ltr sind fast nur auf der AB, mit Koffern dran fast 6 ltr bei flotter Gangart.
Niedrigster Verbrauch ever war in den Dolos, ordentlich flott die Pässe rauf und runter mit 3,5ltr.
Keine Ahnung warum die da so wenig verbraucht, war 2010 sehr ähnlich, auch in den Dolos.
Der Hinterreifen hält 6500 bis max 8500km, vorne hält der Reifen meist so um die 10tkm.
Zuletzt geändert von ecki55 am 21.11.2020 16:51, insgesamt 1-mal geändert.

Beichtvater
Beiträge: 442
Registriert: 02.07.2007 21:03
Real-Name: Christian
Wohnort: (NRW)
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 4TX [1999] | (EZ 01/00) vivid red cocktail 7

Re: Verbrauch, wie viel bei euch ?

Beitrag von Beichtvater » 21.11.2020 15:57

ecki55 hat geschrieben:
21.11.2020 15:31
Der Hinterreifen hält 6500 bis max 85000km,
Wow, auf der Straße oder nur auf dem Hänger gefahren? :mrgreen: :lol: :mrgreen:

ecki55
Beiträge: 933
Registriert: 14.11.2009 01:03
Real-Name: Eckhard
Wohnort: D-44866 Bochum
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM 900a RN18 [2007] weiß und ne schwatte XT660X DM01

Re: Verbrauch, wie viel bei euch ?

Beitrag von ecki55 » 21.11.2020 16:51

Upps, ne 0 zuviel. :lol:
Schon korrigiert.

kurt59
Beiträge: 418
Registriert: 30.07.2005 01:28
Real-Name: Kurt Pojer
Wohnort: A-4814 Neukirchen / OÖ
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM RN18 [2014]

Re: Verbrauch, wie viel bei euch ?

Beitrag von kurt59 » 21.11.2020 18:51

Mein Durchschnittsverbrauch auf rund 190000km RN11+18 beträgt 3,96l/100km
Mit der Laufleistung der Reifen kann ich da nicht mithalten.
Anscheinend mach ich da etwas falsch.

Laufleistung Fabrikat
4900 – 6600 Dunlop D220 hinten
5700 – 7200 Z6 hinten
4800 – 8200 PR2 hinten
6400 – 8000 PR3 hinten
5500 Z8 hinten
5100 – 6200 Pirelli Angel GT hinten
4900 – 5200 Pirelli Angel ST hinten
5800 – 7800 PR4 hinten
6300 – 9000 Conti Road Attack 3 hinten

ndugu
Beiträge: 380
Registriert: 24.12.2016 11:45
Real-Name: Jens Strölin
Wohnort: D-21266
Geschlecht: männlich
Motorräder: XTZ 850

Re: Verbrauch, wie viel bei euch ?

Beitrag von ndugu » 22.11.2020 18:23

Sehr ausführlich! :ok: Aber eigentlich dachte ich es gehe um Kraftstoffverbrauch?!

Tangomann
Beiträge: 725
Registriert: 02.05.2015 23:39
Real-Name: Ralf Sauermann
Wohnort: D-76337 Waldbronn / BW
Geschlecht: männlich
Motorräder: T850R (3VD), Bj. 1995/2017

Re: Verbrauch, wie viel bei euch ?

Beitrag von Tangomann » 22.11.2020 19:51

Nimm's halt als freundliche Bonusinformation.
Der Reifenverbrauch lässt doch teilweise auch Rückschlüsse auf die Fahrweise zu.

Wenn jemand beispielsweise 10000 km braucht einen Z8 zu vernichten, sollte er nicht viel Sprit auf 100km verbrauchen (oder falls doch, 2 Gänge höher fahren).

kurt59
Beiträge: 418
Registriert: 30.07.2005 01:28
Real-Name: Kurt Pojer
Wohnort: A-4814 Neukirchen / OÖ
Geschlecht: männlich
Motorräder: Yamaha TDM RN18 [2014]

Re: Verbrauch, wie viel bei euch ?

Beitrag von kurt59 » 23.11.2020 09:10

ndugu hat geschrieben:
22.11.2020 18:23
Sehr ausführlich! :ok: Aber eigentlich dachte ich es gehe um Kraftstoffverbrauch?!
Geht's auch.
Ich wollte damit aufzeigen, daß der Reifenverschleiß nicht unbedingt abhängig vom Verbrauch ist.

Es ging mir um folgene Aussage:
Verbrauch < 5l/100km = Laufleistung > 10000km

Antworten