Ab sofort buchen fürs ...

Megatreffen 2019 in Klingenthal / sächsisches Vogtland (20.06. - 23.06.2019)
Infos finden sich hier

AT-19 in Murau / Steiermark (15.08-18.08.2019)
Infos finden sich hier

SMT 2019 in Obergesteln / Wallis-Goms (15.08. - 18.08.2019)
Infos finden sich hier

Motor rasselt und wird extrem heiß

Motor, Getriebe, Auspuff, Ventile, Kupplung, Dynojet & Co ...

Moderator: Überholi

peterberger60
Registriert: 12.09.2018 19:08

Motor rasselt und wird extrem heiß

Beitragvon peterberger60 » 12.09.2018 19:11

Hallo,
heute auf dem Heimweg von der Arbeit ist der 4.Gang kurz rausgesprungen und dann aber wieder von selbst eingerastet.
Nach etwa 6 Kilometern wurde der Motor plötzlich sehr heiß und fing nach einem kurzen Knall extrem laut an zu rasseln.

Leistungsabfall war nicht zu spüren, und alle Gänge ließen sich auch weiterhin schalten. Habs dann in langsamer Geschwindigkeit und wenig Gas gerade noch den 1 1/2 km Hause geschafft.

Kann mir jemand sagen worauf das hindeuten könnte?

epicuro
Registriert: 14.07.2018 05:50

Re: Motor rasselt und wird extrem heiß

Beitragvon epicuro » 12.09.2018 19:14

Steuerkettenspanner?
Ich kenne das nur von meinem Niva, nicht vom Motorrad.
Peter

Kruemel
Registriert: 11.12.2005 16:54

Re: Motor rasselt und wird extrem heiß

Beitragvon Kruemel » 12.09.2018 19:44

Woran hast Du gemerkt, das der Motor "heiß" wurde?

Wassertemperatur?

Mal nach Wasser und Öl geschaut?
die wichtigsten Stellen, vor allem das Öl! (hab jetzt nicht darauf geachtet, was genau Du fürn Moped hast) ....

Lauter Knall kann vieles sein - das Getriebe muss mit anderem nichts zu tun haben - schei**e geschaltet hab ich auch schon mal ...
Ich würd mich also nicht unbedint daauf fixieren, das da ein Zusammenhang sein MUSS ...

Was für ein "Knall"? Kann sogar eine Fehlzündung gewesen sein ...
Mir hats bei sowas auch mal die Vergaser aus den Stutzen hochgedrückt, was dann beispielsweise auch zu Nebenluft führen kann
- dann wirds auch wärmer, weil die Verbrennung zu mager und zu heiß wird ...
Kann aber auch sein ...
Beschreib mal den Knall ...
Blechern, "tief im Motor" mechanisch mit Krampfen im Moped, hell "patsch!", ......


Schau mal nach wasser und Öl, da würd ich anfangen ...


Grüßle

Reinhard

peterberger60
Registriert: 12.09.2018 19:08

Re: Motor rasselt und wird extrem heiß

Beitragvon peterberger60 » 12.09.2018 20:07

Hallo Reinhard,

Temperaturanzeige ging hoch, und seitlich am Rahmen, im Bereich Tank zu Sitzbank wurde es sehr sehr warm.
Was den Knall angeht, hörte sichÄhnlich an als wär der Kolben oben am Zylinderkopf angeschlagen. Das laute Rasseln kommt aber eindeutig aus dem unteren Bereich des Motors und hört sich etwas härter als blechern an.

Wasser un Öl hab ich kontrolliert, ist genug drin. werd mir aber morgen mal das Thermostat vornehmen und prüfen.
Gruß
Bernd

peterberger60
Registriert: 12.09.2018 19:08

Motor rasselt und wird extrem heiß

Beitragvon peterberger60 » 12.09.2018 20:10

Hallo,
heute auf dem Heimweg von der Arbeit ist der 4.Gang kurz rausgesprungen und dann aber wieder von selbst eingerastet.
Nach etwa 6 Kilometern wurde der Motor plötzlich sehr heiß und fing nach einem kurzen Knall extrem laut an zu rasseln.

Leistungsabfall war nicht zu spüren, und alle Gänge ließen sich auch weiterhin schalten. Habs dann in langsamer Geschwindigkeit und wenig Gas gerade noch den 1 1/2 km Hause geschafft.

Kann mir jemand sagen worauf das hindeuten könnte?

Kruemel
Registriert: 11.12.2005 16:54

Re: Motor rasselt und wird extrem heiß

Beitragvon Kruemel » 12.09.2018 21:18

Moins!

3 VD ...
So gaanz jung ist sie ja auch nicht mehr, oder?

Also - Thermosat "mal eben so" nach nem Knall - ne ...

Knall ... nach nem rucken im 4. Gang ...
Bei Drehzahl und schööööön beschleunigen?

und dann warmwerden des Motors, über 6 KM Strecke, allmählich?
Lass den Thermostat, der wird ok sein ...

Ich hab ne andere Idee ... wobei es dann Leistungsverlust geben müsste - das Rasseln könnte ein Frühzündungsrasseln sein ...

Folgende krude Idee ...
Der Motor wurde sicher das eine oder andere Mal schon "gewartet"
- sprich, vielleicht war mal der Rotor von der Lichtmaschine auf der Kurbelwelle runter ...

WENN der nun nicht wieder richtig verschraut wurde - oder der Ruck heftig genug war - könnte es sein, das sich der Rotor auf der Kurbel verdreht hat - und der Knall das Abscheren der halbrunden Passfeder im Konus war ...
Dann wäre die Möhre auf Frühzündung - was einmal sicherlich "rasselt" und komisch läuft - und garantiert für eine wärmere Verbrennung sorgt ...
Linken Seitendeckel runter - kann sein, das das ohne Öl raus geht, notfalls auf die rechte Seite legen ...

Eigentlich müsste sich die Mutter innerhalb des Polrades lösen lassen, darunter sollte man - ohne Gewähr - die Schlitze im Polrad un in der Kurbelwelle sehen können, ob die noch in Linie sind ....
Alternativ mit einer Stroboskoplampe abblitzen, das geht auch wenn nur die Stopfen am Seitendeckel raus sind - wer ne Lampe auftreiben kann, ist hier gut dran .... (Amazon ca 30 Euro, wenn Du keinen kennst)

Ich würd jedenfalls erstmal nicht damit fahren, sondern such, suchen, suchen ...


Mahlzeit

Reinhard

Tangomann
Registriert: 02.05.2015 23:39

Re: Motor rasselt und wird extrem heiß

Beitragvon Tangomann » 12.09.2018 21:29

..........
Zuletzt geändert von Tangomann am 12.09.2018 21:38, insgesamt 1-mal geändert.

Tangomann
Registriert: 02.05.2015 23:39

Re: Motor rasselt und wird extrem heiß

Beitragvon Tangomann » 12.09.2018 21:36

Hallo Bernd,
das Thermostat wäre mir erstmal egal, das harte Rasseln und der Knall stünden bei mir oben auf der Liste.
Als allererstes würde ich bei gezogener Kupplung den Motor von Hand an der Lima-Welle durchdrehen (die Zündkerzen erst noch rausschrauben). Wenn's so immer noch scheppert, ist dein Getriebe nicht der Grund.
Beim Drehen noch drauf achtend, ob's kontinuierlich fiese Töne macht / kontinuierlich schwergängig zu drehen ist oder ob's in einem Rhythmus erfolgt.
Als nächstes käme das Motoröl raus und würde auf darin enthaltene Brocken / Späne / Krümel überprüft.

Edit: Habe gerade die Antwort vom Krümel gelesen.
Stimmt, Lima kontrollieren, bevor man an die "dickeren Bretter" ran geht.
Danach kannst du die Steuerzeiten / Stellung des Ventiltriebes kontrollieren.
Nächster Schritt wäre, den Kopf runter zu nehmen...ich mach jetzt hier erstmal Schluss.

Grüße und herzliches Beileid
Ralf

Remstalerbse
Registriert: 30.08.2017 16:59

Re: Motor rasselt und wird extrem heiß

Beitragvon Remstalerbse » 13.09.2018 06:27

Moin
Ich würde jetzt mal spontan annehmen, dass es sich da um einen Lagerschaden handelt. Grob eingegrenzt, Getriebeeingangswelle, wobei solche Ferndiagnosen bisschen sind wie der Blick in die Glaskugel.
Um schlimmeres zu verhindern würde ich den Motor zumindest nicht mehr starten!!
Grüße Andy

Überholi
Registriert: 11.04.2004 10:26

Re: Motor rasselt und wird extrem heiß

Beitragvon Überholi » 14.09.2018 16:45

ich würde
motor mal durchdrehen und sehen ob er leichtgängig ist. dann mal das öl ablassen.
da reicht erst mal die eine schraube sehen ob da was mit Spänen ist.

wenn auch nur der geringste zweifel besteht 2. schraube auf, und Ölfilter raus...

wenn da auch nichts ist, dann am besten neues öl rein und starten.


das mit dem Rotor halt ich für ausgeschlossen dann würde sie ausgehen. und nicht mehr starten.

Yamaha-Fan
Registriert: 04.10.2009 22:39

Re: Motor rasselt und wird extrem heiß

Beitragvon Yamaha-Fan » 14.09.2018 20:55

Hallo Bernd,

am besten nähert sich man dem Problem mit dem Ausschlussverfahren: Problem Motor wird zu Heiss und Motor-rasseln.

Kontrollieren:

1. Wasserkreislauf: Wasser ablassen und Wasserpumpendeckel entfernen. Ist das Flügelrad ohne sichtbare Beschädigungen. Befinden sich im Wasser Metallspäne oder ähnliches. Thermostat im Wasserbad überprüfen. Ventil muss sich bei 82 grad öffnen und bei 95 grad voll offen sein.

2. Ölkreislauf: Öl ablassen. Öl auf späne kontrollieren. Ölpumpengehäusedeckel entfernen. Zahnräder auf Beschädigungen kontrollieren.

3. Generator Überprüfen.

Wenn alles nach überprüfung ohne sichtbaren Beschädigungen sind könnte das Rasseln auf eine zu lockere/verschliessende Steuerkette hinweissen oder der Steuerkettenspanner ist locker/verschliessen. Bei hoher Laufleistung könnte auch übermäßige Ölkohlebildung im Brennraum für das Rasseln und das Überhitzen des Motors der Grund sein.


Zurück zu „Motor, Getriebe & Auspuff“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast