Die Suche ergab 749 Treffer

von kummi
01.12.2020 19:25
Forum: Fahrwerk & Reifen
Thema: Überholung der Original Bremszangen
Antworten: 25
Zugriffe: 1130

Re: Überholung der Original Bremszangen

Hallo Lutz, Schau Mal auf dieser Website: http://www.ebaystores.co.uk/Powerhouse-Automotive-Ltd/Caliper-Seal-Kits-Yamaha-/_i.html?_trksid=p4634.c0.m322&_fsub=2707953017&_sid=1008591237& Da gibt's die Dichtsätze komplett, die Dichtungen einzeln und ganz wichtig z.B. neue Schrauben. ;) Nur die Dichtr...
von kummi
25.11.2020 10:32
Forum: Fahrwerk & Reifen
Thema: Überholung der Original Bremszangen
Antworten: 25
Zugriffe: 1130

Re: Überholung der Original Bremszangen

An meiner hinteren Bremszange hingen beide Bremskolben so fest, dass es mit Pressluft nicht mehr ging, sie raus zu drücken. Ich hab dann die Flüssigkeitskanäle mit einer Schraubzwinge verschlossen und die Bremskolben mit ner Fettpresse rausgedrückt. Die läßt sich hervorragend am Entlüfter aufstecken...
von kummi
24.11.2020 12:04
Forum: Fahrwerk & Reifen
Thema: Überholung der Original Bremszangen
Antworten: 25
Zugriffe: 1130

Re: Überholung der Original Bremszangen

Hier noch ein Foto vom hinteren Sattel, auf dem du sehen kannst, wie dick sie in etwa in intaktem Zustand sind. Sie schauen nicht weit aus der Vertiefung raus. Mach sie nicht zu dick. PSX_20201124_115922.jpg Original haben die ca. 2,3 bis 2,5 mm Dicke. Ich werde von 3 mm ausgehend die Dicke auf ca....
von kummi
24.11.2020 11:33
Forum: Motor, Getriebe & Auspuff
Thema: TDM850 4TX 2001 - Anzug bei Gasgegen eher mau
Antworten: 28
Zugriffe: 2129

Re: TDM850 4TX 2001 - Anzug bei Gasgegen eher mau

Yamaha-Men hat geschrieben:
ndugu hat geschrieben:
06.11.2020 15:28
Wieso???
na weils so unsexy aussieht :mrgreen:
Unsexy?? Das ist doch der s.g. BUKO! (Beischlaf-Utensilien-Koffer) Wer den nicht braucht, ....... :lol:
von kummi
24.11.2020 11:18
Forum: Fahrwerk & Reifen
Thema: Überholung der Original Bremszangen
Antworten: 25
Zugriffe: 1130

Re: Überholung der Original Bremszangen

Moin Ralf, die sind zum Teil so bröselig gewesen, dass ich sie wegen Versprödung austauschen will. Zwei sind zerbrochen, trotz vorsichtigem Heraushebeln. Versprödung = Undichtigkeit vorprogrammiert Ich stanze die benötigten Größen nun aus einer EPDM Platte aus. 11x7x2mm für die vorderen und 14x9x3mm...
von kummi
24.11.2020 06:37
Forum: Fahrwerk & Reifen
Thema: Überholung der Original Bremszangen
Antworten: 25
Zugriffe: 1130

Re: Überholung der Original Bremszangen

Moinsen, es ist der Versuch einer Regenerierung der Zangen. Im Rep.-Handbuch steht dazu, dass man die Bremssättel nicht demontieren, im Sinne von öffnen kann. Wenn ich sie nicht wieder hin bekomme, gehen sie halt ins Altmetall. Es sind Schrauben mit Innensechskant dran. Die kann man lösen und rausdr...
von kummi
23.11.2020 20:11
Forum: Fahrwerk & Reifen
Thema: Überholung der Original Bremszangen
Antworten: 25
Zugriffe: 1130

Re: Überholung der Original Bremszangen

Ich persönlich würde jetzt nicht unbedingt Bremszangen von einer Privatperson kaufen die instand gesetzt sind. Von einer Fachwerkstatt vielleicht eher. Wie sieht es aber von der rechtlichen Seite aus ? Im Grunde bin ich haftbar wenn ich instandgestzte Bremszangen verkaufe. Kann ich absolute Sicherh...
von kummi
23.11.2020 18:35
Forum: Fahrwerk & Reifen
Thema: Überholung der Original Bremszangen
Antworten: 25
Zugriffe: 1130

Re: Überholung der Original Bremszangen

Genau das ist das Problem. Festsitzende Kolben hab ich mit einer Fettpresse ausdrücken können. Mit Luftdruck kam da nix. War zu fest gegammelt. Hinten wär's am schlimmsten. Die hintere Zange hat zwei Dichtungen, wobei eine ne Blinddichtung ist. Damit werden die Bremsflüssigkeitskanäle zwischen den b...
von kummi
23.11.2020 16:40
Forum: Fahrwerk & Reifen
Thema: Überholung der Original Bremszangen
Antworten: 25
Zugriffe: 1130

Re: Überholung der Original Bremszangen

Yamaha-Men hat geschrieben:
23.11.2020 16:25
wieso die Originalen überholen wenn du doch Monoblock Zangen montiert hast :geek:
Besser werden die nicht sein.
Michael, soll ich sie wegschmeißen? Die kommen in die Bucht. Und weil sicherheitsrelevant, sollen sie bestmöglich und fachgerecht instandgesetzt sein.
von kummi
23.11.2020 13:19
Forum: Fahrwerk & Reifen
Thema: Überholung der Original Bremszangen
Antworten: 25
Zugriffe: 1130

Überholung der Original Bremszangen

Moinsen, nach Anbau neuer Bremszangen an meiner 3VD (vorne FZS600, hinten original TDM) habe ich begonnen, die Original Bremszangen zu überholen. Bremskolben gereinigt und poliert, Dichtungen der Bremskolben erneuert, alles andere gründlich gereinigt und natürlich auch die Nuten der Dichtungen gerei...
von kummi
20.11.2020 17:39
Forum: Elektrik
Thema: Lichtmaschinen Leistung 3VD
Antworten: 6
Zugriffe: 574

Re: Lichtmaschinen Leistung 3VD

Bei den weißen ist egal wir rum die abgeklemmt werden.
Der Regler von Tourmax hat keinen Sense Anschluss.

Evtl brauchst du dann diesen Stecker:
https://www.kedo.de/produkte/41481.html
von kummi
14.11.2020 18:14
Forum: Elektrik
Thema: Lichtmaschinen Leistung 3VD
Antworten: 6
Zugriffe: 574

Re: Lichtmaschinen Leistung 3VD

Hallo Kummi, der Regler von Tourmax ist demnach nicht so gut ? Ich wollte mir einen bei Louis holen für 99 EUR. Die 30 EURO - Dinger taugen nichts, aber für 99 dachte ich, das wäre schon ok. Was meinst Du ? Viele Grüße Olaf Hi Olaf, nach dem Umbau von Tourmax auf den von Barth sind die Werte nun ni...
von kummi
12.11.2020 19:18
Forum: Motor, Getriebe & Auspuff
Thema: Heulen im 3.Gang 4TX
Antworten: 12
Zugriffe: 546

Re: Heulen im 3.Gang 4TX

Das kannst du so nicht sagen :oops: Bei meiner heult gar nichts! :lol: wusst ich doch, dass da was kommt :mrgreen: ;) ...je nach Modell, extrem ist es z.B. bei der 800er Tiger Na klar kommt da was.😁 Die 800er pfeift sowieso. Schon ab Werk eingebaut. Das soll so! Wahrscheinlich damit man das heulen ...
von kummi
12.11.2020 09:37
Forum: Motor, Getriebe & Auspuff
Thema: Heulen im 3.Gang 4TX
Antworten: 12
Zugriffe: 546

Re: Heulen im 3.Gang 4TX

flory hat geschrieben:
11.11.2020 18:58
fahrt doch mal ne Triumph, DASS ist heulen...
:lol: :mrgreen:
Das kannst du so nicht sagen :oops: Bei meiner heult gar nichts! :lol:
von kummi
06.11.2020 14:45
Forum: Motor, Getriebe & Auspuff
Thema: 4TX Krümmer lösen
Antworten: 28
Zugriffe: 1049

Re: 4TX Krümmer lösen

@ Kummi: Zitier doch bitte richtig oder gar nicht. Ich hab da nichts hervorhebend formatiert. Und wenn ich schreibe, ich befürchte ...., ist es keine harte Aussage. @TvH: Das freut mich für dich. Hoffentlich ist durch das Kürzen und Verbiegen nicht zuviel Spannung auf dem Auspuff. Grüße Dass du nic...
von kummi
06.11.2020 13:58
Forum: Motor, Getriebe & Auspuff
Thema: 4TX Krümmer lösen
Antworten: 28
Zugriffe: 1049

Re: 4TX Krümmer lösen

TvH hat geschrieben:
06.11.2020 13:57
Bisher sieht es gut aus und ist dicht.
Das ist die Hauptsache! :ok:
von kummi
06.11.2020 13:00
Forum: Motor, Getriebe & Auspuff
Thema: 4TX Krümmer lösen
Antworten: 28
Zugriffe: 1049

Re: 4TX Krümmer lösen

Tangomann hat geschrieben:
06.11.2020 11:59
Schlecht Ding aber auch.
Ich befürchte, TvH hat's versaut.
Harte Aussage..... Muss das sein? Ist doch seine 3VD. Und da macht er das, was er für richtig hält.

Edit: TvH hat`s versaut hat nicht Tangomann fett hervorgehoben sondern ich, damit der Leser erkennt, worauf ich mich beziehe.
von kummi
06.11.2020 12:57
Forum: Motor, Getriebe & Auspuff
Thema: Vorderes Ritzel geht nicht rauf -Hitze?
Antworten: 32
Zugriffe: 1196

Re: Vorderes Ritzel geht nicht rauf -Hitze?

Verstehe nicht, warum hier der Ton so rauh wird :ugeek: !

Duck und weg.
von kummi
03.11.2020 12:39
Forum: Motor, Getriebe & Auspuff
Thema: Wieder 3VD Eigner und schon Handlungsbedarf
Antworten: 58
Zugriffe: 3571

Re: Wieder 3VD Eigner und schon Handlungsbedarf

Schweizer Bedüsung .. die ist in Normallage zu mager. wenn es die echte ist. Erich, was meinst du mit "wenn es die echte ist"? Sind diese "echt"? Unbenannt.JPG Falls ja, wo sollten die deiner Meinung nach eingehängt werden? In welcher Stellung.... Ob zu mager, sollte man doch nach einigen Kilometer...
von kummi
02.11.2020 15:59
Forum: Motor, Getriebe & Auspuff
Thema: Wieder 3VD Eigner und schon Handlungsbedarf
Antworten: 58
Zugriffe: 3571

Re: Wieder 3VD Eigner und schon Handlungsbedarf

Update: Die Werkstatt hat nun alle Bremszangen getauscht. Vorne sind jetzt welche von der FZS 600 aus 2007 (silber Stern) an Stahlflexleitungen mit EBC Belägen und EBC Wave Scheiben verbaut. Die Änderungsabnahme steht noch aus und wird zu Beginn der neuen Saison nachgeholt. Nun hat sie einen deutlic...
von kummi
02.11.2020 10:23
Forum: Motor, Getriebe & Auspuff
Thema: 4TX Krümmer lösen
Antworten: 28
Zugriffe: 1049

Re: 4TX Krümmer lösen

TvH hat geschrieben:
02.11.2020 08:58
Hi Tango,

ne habe ich nicht

Ich habe den Krümmer zuerst in den Sammler gesteckt
Du agt als der Sammler und die Auspuff müssen ERST ab ?
Dann Krümmer oben lose mit den Schellen an den Zylinder ?
Und dann wieder Sammler drann ?
So meint er das. Die Erfahrung musste ich auch erst selbst machen.
von kummi
02.11.2020 08:19
Forum: Motor, Getriebe & Auspuff
Thema: 4TX Krümmer lösen
Antworten: 28
Zugriffe: 1049

Re: 4TX Krümmer lösen

MIST !! Jetzt habe ich nach 2 Wochen den Krümmer ab. Ich verbrauchte dazu: 2 Dosen WD40 2 große Schraubendreher 1,5 m Pflaster 4 Flaschen Rotwein 17 Stk Valium An drei Stehbolzen ging es mit Geduld und WD40. Am vierten war Schluss. Da half nur noch die Flex. Das Ende vom Lied: Der Krümmer von Black...
von kummi
20.10.2020 20:12
Forum: Reisetipps & gemeinsame Touren
Thema: Bayern MT 2022
Antworten: 15
Zugriffe: 1171

Re: Bayern MT 2022

wasserburger hat geschrieben:
20.10.2020 19:41
Tolle Idee. Rohrdorf war ja wirklich super :D
Wenn ihr Unterstützung braucht stehe ich als Mitglied im Orgateam gerne zur Verfügung.

Viele Grüße aus Haag in Oberbayern
Thomas
Danke Thomas. Ist ja noch etwas Zeit bis dahin. Melde mich bei dir, falls nötig.
von kummi
20.10.2020 13:09
Forum: Reisetipps & gemeinsame Touren
Thema: Bayern MT 2022
Antworten: 15
Zugriffe: 1171

Re: Bayern MT 2022

Mensch Thomas! Zu weit ist doch relativ. :roll:
Streckenmäßig wird das wieder ein absoluter Knaller!
von kummi
19.10.2020 07:04
Forum: Ostdeutschland
Thema: Berliner Stammtisch 10/20
Antworten: 5
Zugriffe: 466

Re: Berliner Stammtisch 10/20

Sorry, angesichts der derzeitigen hohen Infektionszahlen, bleibe ich zu Hause.